Pfirsiche schälen mit Spargelschäler

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich mag Pfirsiche sehr gern, aber nicht ihre pelzige Haut. Bisher habe ich sie mühsam mit einem Messerchen abgezogen. Heute fiel mir ein, einfach mal den Spargelschäler rauszuholen; der dachte, sich bis nächstes Jahr ausruhen zu können. Es ging wie geschmiert, in 3 Minuten hatte ich 5 Pfirsiche geschält, zur Freude meiner Mitesser!

Von
Eingestellt am

32 Kommentare


#1 donnawetta
23.8.11, 09:05
Hab ich auch schon mal gemacht, weil ich "pelzlose" Pfirsiche für's Curry brauchte. Aber mMn funktioniert das nur mit harten Früchten. Wenn sie richtig reif sind, zermatscht man die Schale mit dem Sparschäler eher.
#2
23.8.11, 10:32
Reife Pfirsiche sind doch weich, wie hält die Frucht da den Drucck des schälens
aus ? Ich wage es mir nicht zu probieren. Will mal hören , was andere dazu sagen
1
#3
23.8.11, 10:52
Hallo Tierliebe - wie ich schrieb, ich habe es ausprobiert und es hat prima geklappt !
Sonst würde ich es nicht hier schreiben. Meine waren reif, aber von außen noch fest , also gerade richtig zum Essen.
Ich könnte mir jedoch vorstellen, dass es bei überreifen Früchten matschig wird.
Ein Wagnis ist es sicher nicht, einmal den Schäler anzusetzen und zu probieren ....
was soll denn schon passieren?!
Gruß Ellaberta
2
#4
23.8.11, 10:57
Probieren geht über studieren!
-2
#5 wermaus
23.8.11, 11:38
Okay, dann komme ich zum Haut-Essen... ich mag die gerne und sie ist so gesund, die ganzen roten Farbstoffe sind da drin!
2
#6 donnawetta
23.8.11, 12:26
Liebe Wermaus, lass das bitte: "Annähernd alle Pfirsiche und Nektarinen aus dem Angebot der sechs größten deutschen Supermarktketten sind mit giftigen Spritzmitteln belastet. In 31 von 32 untersuchten Proben von Früchten aus konventioneller Landwirtschaft hat das Greenpeace-EinkaufsNetz Rückstände von Pestiziden gefunden. Viele der insgesamt 23 im Labor nachgewiesenen Pestizide sind Krebs erregend, hormonell wirksam, nervengiftig oder können die Fortpflanzung beeinträchtigen." Das ist zwar eine Greenpeace-Meldung aus 2005, aber seitdem wurden die Auflagen noch gelockert...
4
#7 Traumwetter
23.8.11, 12:36
@ wermaus: es geht doch nicht darum, ob DU gerne Haut isst und ob sie gesund ist oder nicht, sondern WIE man die Haut leicht schälen kann, wenn man sie schälen möchte.
Manno!!!!
#8
23.8.11, 12:52
@Traumwetter: Trotzdem sollte man auf seine Gesundheit achten und wenn ich die Schale dran lassen könnte bzw. dürfte wäre der Tipp für mich nichts aber weil sie gerade sehr belastet ist/sein soll, finde ich den Tipp gut, nützlich, hilfreich und sehr nervenschonend!!
#9 kurschu
23.8.11, 13:47
Warum macht ihr euch soviel Mühe? Ich als Mann weis dass man Pfirsiche nur mit kochendem Wasser überbrüht und schon lässt sich die Haut supereinfach abziehen. kurschu
2
#10
23.8.11, 13:58
@kurschu: Ach ja, was man als Mann so alles weiß.
Ich habe gerade 2 Pfirsiche mit dem Spargelschäler geschält
und es hat wunderbar funktioniert. So schnell kann man Wasser
garnicht zum kochen bringen.
Klasse Tipp. Danke Ellaberta.
#11
23.8.11, 14:29
Hallo mamamutti, ich freue mich, dass du bestätigst, wie leicht es geht , danke !
LG Ellaberta
#12
23.8.11, 17:00
Also ich finde diese Idee genial. Was habe ich mich oft mit dem Abziehen der Haut rumgeärgert.
Ich wundere mich immer wieder, daß man oft auf solche simplen Ideen nicht selber kommt.
Klasse Sache
Danke....
#13 Traumwetter
23.8.11, 17:58
@Klassekassel: Ich achte immer auf meine Gesundheit und esse fast immer BIO-Obst, aber es ist doch piep-egal, was ICH esse.
Ich finde es total nervig, wenn die Leute nicht sachlich bei den Tipps bleiben, sondern von ihren persönlichen Gewohnheiten erzählen, so nach dem Motto: Aber ich esse doch nie Pfirsiche...

@kurschu: auch n superguter Tipp!
2
#14
24.8.11, 10:02
man traut sich schon bald nicht mehr an einer Diskussion zu beteiligen
#15
24.8.11, 17:39
@Tierliebe: gebe ich Dir recht, weil z.T.ein saumäßig dummes Zeug von sich gegeben wird, nur um in diesem Forum zu erscheinen
#16 kurschu
24.8.11, 19:40
@mamamutti: Hallo. Ironie sollte man außen vorlassen. Wenn ich das nächste mal Pfirsiche kaufe werde ich das mit dem Spargelschäler versuchen und meinen Kommentar abgeben. kurschu
#17
24.8.11, 20:23
Kann ich auch bestätigen, dass das gut funktioniert!

Ich schäle z.B. auch Paprikaschoten mit dem Sparschäler weil meine Lieben es nicht mögen wenn sich die Haut in der Soße so kringelt weil sich der Rest davon gelöst hat...
#18
25.8.11, 06:51
@wermaus: ich weiß nicht wer dir Minuspunkte gegeben hat ich finde deinen Beitrag okay. es war doch nichs bös gemeint.
ich selber mag die Haut auch. Aber für den Rest meiner Familie muss ich sie auch abschälen.
Habe das mit den Spargelmesser ausprobiert. Es hat prima geklappt.
#19
25.8.11, 15:33
Habe es auch ausprobiert,ist einfach genial.
-1
#20
25.8.11, 21:13
@donnawetta: Oweia, stimmt das wirklich?
2
#21
26.8.11, 06:53
@kurschu: Das wollte ich grade auch sagen. Ich mache es mit Tomaten und Co. ebenso. Ist ein Uromatrick.

Bei Pellkartoffeln (z. B. für Kartoffelsalat) die heißen, fertig gekochten Kartoffeln für ein paar Sekunden in Eiswasser legen (einfach Eiswürfel in kaltes Wasser) und man kann die Kartoffeln aus der Pelle flutschen.

Paprika kurz im Backofen anrösten, dann geht die Haut prima runter.
Selbst mit Sparschäler verliert man doch eine Menge Fruchtfleisch.

Jeder kann für sich selbst entscheiden, wie er/sie es handhaben möchte. Macht doch kein so Bahei da drum. Dies sollen Tipps und Tricks zur Lebenserleichterung sein und keine Weltanschauung.
1
#22
26.8.11, 06:54
Ich kann zwar nicht nachvollziehen, weshalb mein Kommentar gesperrt wurde, jedenfalls soll es später kommen. Vielleicht entdeckt ihr irgendein anstößiges Wort drin ????
#23
26.8.11, 09:14
@wattebällchen: was für einen Kommentar meinst Du.?
Kann mir bei Dir das eigendlich nicht vorstellen. Du schreibst doch kein zu verurteilenden schlechten Kommentare.
#24
26.8.11, 14:27
@lorelei:
Es geht um das Kommentar, das ich um 6.53 Uhr geschrieben habe. Bis jetzt ist es noch nicht frei geschaltet. Ihr werdet es ja sehen und selbst beurteilen können, ob ich etwas Schlimmes geschrieben habe. Ich verstehe es auch nicht ...
Ist doch wurscht.

Es gibt ja hier im Forum auch diese Daumen, die kein Mensch verstehen kann, weshalb er/sie einen roten kriegt ... Einfach nervig sowas.
#25
26.8.11, 18:26
habe eben Deinen Kommentar entdeckt und gelesen finde ihn vollkommen in Ordnung. habe auch wieder einen für mich sinnlosen roten Daumen entwertet
#26
27.8.11, 08:39
Noch einen Tipp für die Tomatenschäler:

Schält die Haut so ab, dass sie (wie beim Äpfelschälen von der Blüte spiralig abwärts) in einem Stück abgeschält wird. Dann einfach locker wieder spiralig aufwickeln >> fertig ist die Dekorose für die Aufschnittplatte.

Ganze Mandeln kann man auch überbrühen, kurz stehen lassen >> Pelle abflutschen. Einfach hinten drauf drücken, die Spitze bohrt sich dann schon den Weg. Geschälte Mandeln sind aus diesem Grund so teuer.

Das Überbrühen geht mit nahezu allem.
#27
28.8.11, 00:04
ob das auch mit so nem stinknormalen Oma-Erdäpfelschäler funzt? mit diesen modernen Geräten mit Klinge steh ich total auf dem Kriegsfuß. die meiste Haut, die ich damit abkriege, ist meine eigene... ich sachs ja - Grobmotoriker.. grins...
mit Abbrühen hab ichs auch schon gemacht, aber das überzeugt mich eher nicht. entweder krieg ich dann nur Fitzelchen ab weil zu kurz, oder der Pfirsich schmeckt "angekocht"... dabei sind die so lecker, wenn nur diese Haut nicht wäre.. ich krieg tierisch Gänsehaut, wenn ich da reinbeißen soll.
also das mit Abschälen wird auf jeden Fall man ausprobiert!
#28
28.8.11, 07:21
@ane:
Das Messer muss auf jeden Fall superscharf sein, sonst kannst du nicht effektiv schälen. Omas Schäler mit fester Klinge ist nicht scharf genug. Das zerreißt nur das Fruchtfleisch.

Wenn du die gebrühten Früchte (es muss wirklich kochendes Wasser sein) ca. 1-2 Min. in dem Wasser liegen lässt, dann abgießen und abkühlen lassen. So schmecken die Pfirsiche nicht angekocht.
1
#29
28.8.11, 10:45
Diesen Tipp werde ich meiner Mama weitergeben. Die kauft schon gar keine Pfirsiche mehr, weil ihr das schälen mit dem Messer auch zu nervig war.
Danke dir Ellaberta.
2
#30
28.8.11, 10:57
Hallo Eifelgold, wenn deine Mama durch meinen Tipp wieder leckere Pfirsiche essen würde, fände ich das toll . Erst habe ich gedacht, der Tipp wäre zu einfach, um ihn hier einzustellen, aber ich freue mich sehr, wenn ich damit einigen Menschen Freude machen konnte.
Schönen Sonntag, Ellaberta
#31
28.8.11, 11:00
@Ellaberta: Aber warum denn? Manchesmal kommt man auf die einfachsten Dinge nicht selbst.
#32
28.8.11, 14:07
probiert einfach mal die Weinbergpfirsiche. die sind lecker und nicht pelzig

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen