Pflanzenständer aus Lampenschirm selber bauen

Aus einem alten Lampenschirmgestell kann man im Handumdrehen einen tollen Ständer für Topfpflanzen herstellen.
4

Dauer

Omas Topfpflanzen haben ja gerade wieder Hochkonjunktur. Nur ist das Aufstellen auf Holzböden so eine Sache. Um Schäden auf empfindlichen Böden zu vermeiden, hilft ein Blumentopfgestell. Und das kann ganz nachhaltig aus einem alten Lampenschirm gemacht werden.

Es gibt sie wieder überall, die Blumentöpfe mit Topfpflanzen. Sie stehen nicht nur im heimischen Wohnzimmer, sondern auch in Cafés und Restaurants oder baumeln eingepackt in Makramee von der Decke. Wer sie auf den Boden stellen will, hat allerdings ein Problem, denn die Töpfe verursachen Flecken auf Holzböden. Wer das vermeiden will, kann seinen Blumentopf auch in einen alten Lampenschirm stellen. Das erspart nicht nur die Schäden im Holz, sondern sieht auch noch ganz witzig aus.

Benötigtes Material

  • Altes Gestell eines Lampenschirms
  • Dremel Trennscheibe zum Sägen (oder Kombi- bzw. Drahtzange)
  • Blumentopf

Blumenständer aus Lampenschirm herstellen – so geht's

Schritt 1: Halterung für Leuchtmittel heraustrennen

Damit ihr euren Blumentopf in das Gestell eines Lampenschirms stellen könnt, muss zunächst die Halterung für die Aufhängung abgetrennt werden. Dazu benötigt ihr entweder einen Dremel mit Trennscheibe zum Sägen von Metall, oder eine Kombi- bzw. Drahtzange. Das Drahtgestänge am Innenring absägen bzw. abkneifen.

Mit einem Dremel mit Trennscheibe kann die Halterung für die Aufhängung des Lampenschirms abgetrennt werden.

Schritt 2: Passenden Blumentopf suchen

Der Übertopf, der in das Lampenschirmgestell gestellt wird, sollte oben einen etwas größeren Durchmesser haben als das Gestell. Am besten ist der Durchmesser des Topfes mindestens ein, maximal zwei Zentimeter größer. Der sollte zudem konisch sein, also nach unten hin schmaler werden und kein Loch haben, damit es keinen Wasserunfall gibt.

Damit der Blumentopf perfekt in den Pflanzenständer passt, sollte er eine konische Form haben und oben einen größeren Durchmesser haben als das Gestell.

Schritt 3: Bepflanzten Blumentopf in den Lampenschirm stellen

Jetzt nur noch den Topf samt Pflanze in das Gestell stellen. Ganz besonders gut sieht es aus, wenn mehrere Lampenschirmgestelle in verschiedenen Größen und vor allem Höhen mit unterschiedlich bepflanzten Töpfen zusammen aufgestellt werden.

Egal ob auf dem Balkon, auf der Terrasse oder im Wohnzimmer. Der aus einem Lampenschirm selbstgebaute Pflanzenständer macht sich überall großartig.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Pflücksalat aus dem Supermarkt in den Balkonkasten pflanzen
Nächster Tipp
Lila Pflanzenlicht im Winter wirkt Wunder!
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Lampenschirm stricken aus T-Shirt Garn
Lampenschirm stricken aus T-Shirt Garn
15 26
Lampenschirm mit Wollgarn umwickeln
Lampenschirm mit Wollgarn umwickeln
18 6
Gehege für Kleintiere billig und schnell bauen
1 2
1 Kommentar

Tipp online aufrufen