Pikanter Blumenkohl mit Tomatenreis

Pikanter Blumenkohl mit Tomatenreis

Voriger TippNächster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Koch- bzw. Backzeit

Gesamt

Zutaten

  • 1 Blumenkohl
  • 1 Glas Ajvar mild (340 ml)
  • 2 Tassen Reis
  • 1 große Dose Tomaten
  • Harissa (Pulver), Kurkuma, Honig, Öl, Salz
  • Minze und Joghurt 

Zubereitung

  1. Den Blumenkohl kurz abbrausen und trocken tupfen. In ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden (kann etwas zerfallen, geht mit einzelnen Röschen aber auch) und diese in einer mit etwas Öl anbraten. 
  2. Aus 2 EL Öl, Ajvar, 1-2 TL Harissa, 1 TL Kurkuma und 1 EL Honig eine Sauce rühren. Ein paar Löffel davon in eine Auflaufform geben und die angebratenen Blumenkohlscheiben darauf legen. Mit der restlich Sauce bestreichen und 25 Minuten bei Umluft 180 Grad backen.
  3. Inzwischen den Tomatenreis zubereiten. Dafür den Reis mit gleicher Menge Wasser und den gehackten Tomaten weich kochen. Mit Salz und Harissa würzen. Die Minze fein hacken.
  4. Den Reis mit dem Blumenkohl anrichten, mit Minze bestreuen und einige Kleckse Joghurt darüber geben.
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

6 Kommentare

Emojis einfĂźgen