Die Toastscheiben in ausgelassener Butter mit etwas Öl (damit die Butter nicht verbrennt) von beiden Seiten ausbacken und dann genießen.
3

Pikanter Eiertoast aus der Pfanne

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Wenn der kleine Hunger kommt, ist das genau das richtige Rezept, um ihn zu stillen: (Kalorienzählmodus aber bitte ausstellen!) Herzhafter in Butter ausgebackener pikanter Eiertoast - eine Art Armer Ritter oder French Toast.

Zutaten

Für 12 Toastbrotscheiben

Eiermilch:

Zubereitung

  1. Toastbrotscheiben mit Frischkäse bestreichen (hier Peperoni-Frischkäse) und mit Salami, Käse und Tomaten belegen.
  2. Eiermilch herstellen und nach Belieben würzen (mir gefiel Harissa und etwas Kräutersalz).
  3. Die geteilten Toastscheiben durch die Masse ziehen und in ausgelassener Butter mit etwas Öl (damit die Butter nicht verbrennt) von beiden Seiten in einer ausbacken.

Einfach nur herrlich! Und morgen gibt es nur eine Gemüsesuppe oder Salat!!!

Aber der Toast ist es wert!

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

34 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter