Leckere superschnell gemachte Pizzabrötchen. Ideal fürs Buffett oder als schnelles Mittagessen.

Pizzabrötchen

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
145×
Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Super für Geburtstage oder einfach und schnell fürs Mittagessen.

Zutaten

  • 200 g Salami
  • 200 g Kochschinken
  • 200 g Käse (gerieben)
  • 200 g Sahne
  • 1 Dose Pilze
  • 2 Paprika (geht auch ohne)
  • 12 Aufbackbrötchen 
  • 1 Prise Salz, Pfeffer und Oregano

Zubereitung

  1. Salami, Kochschinken und Paprika klein schneiden und mit Pilzen und Käse in eine Schüssel geben.
  2. Sahne dazugeben, würzen, alles vermengen und eine halbe Stunde ziehen lassen.
  3. Brötchen in Hälften schneiden, die Zutaten drauf machen, ab in den bei ca. 180° 20-30 Minuten backen und fertig sind die Pizzabrötchen.

Wünsche guten Hunger und hoffe es schmeckt euch.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

29 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Fürs Picknick - gefüllte süße Brötchen

22 11

Grillen - kein Brot da? Selber Pizzabrötchen grillen

7 2

Pizzabrötchen - total lecker

2 1

Schnelle Pizzabrötchen

35 13

Gegrillter Salami-Käse mit Brötchen

1 3
Sandwichmaker im Test und Vergleich

Sandwichmaker im Test und Vergleich

7 19

3-Minuten Pizza Party Brötchen

35 11
Herzhafte Ofen-Brötchen

Herzhafte Ofen-Brötchen

47 23

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti