Schnelle Pizzabrötchen

Die Pizzabrötchen schmecken warm oder kalt. Auf einem Buffet machen sie sich besonders gut.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Zutaten

  • 9 Brötchen 
  • 200 g Salami 
  • 200 g geraspelten Käse (z. B. Edamer)
  • 200 g Sahne
  • Oliven, Menge nach Geschmack
  • Pizzagewürz

Zubereitung

Brötchen halbieren, Salami kleinschneiden, Oliven in Scheiben schneiden, alle Zutaten zu einer feuchten, nicht zu flüssigen, Masse vermengen. Schön dick auf die vorgerösteten Brötchen streichen, bei ca. 200 Grad in den . Wenn die Brötchen oben knusprig sind, herausnehmen und essen.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

11 Kommentare

Ähnliche Tipps

Fürs Picknick - gefüllte süße Brötchen
22 11
Pizzamuffins
10 5
Pizzasnacks - schnell, super einfach & total lecker
12 7
Pizzabrötchen - total lecker
2 1
Möhrengemüse mal anders
10 5
Gefüllte Brötchen
21 12

Kostenloser Newsletter