Schnelle Pizzabrötchen

Die Pizzabrötchen schmecken warm oder kalt. Auf einem Buffet machen sie sich besonders gut.
Fertig in 

Zutaten

  • 9 Brötchen 
  • 200 g Salami 
  • 200 g geraspelten Käse (z. B. Edamer)
  • 200 g Sahne
  • Oliven, Menge nach Geschmack
  • Pizzagewürz

Zubereitung

Brötchen halbieren, Salami kleinschneiden, Oliven in Scheiben schneiden, alle Zutaten zu einer feuchten, nicht zu flüssigen, Masse vermengen. Schön dick auf die vorgerösteten Brötchen streichen, bei ca. 200 Grad in den . Wenn die Brötchen oben knusprig sind, herausnehmen und essen.

Auch interessant:

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Mozzarellasticks mit Dip
Nächstes Rezept
Leckere Käsetrüffel
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Gegrillter Salami-Käse mit Brötchen
1 3
Brötchen gefüllt mit Tomaten-Käse-Rührei
15 2
11 Kommentare

Rezept online aufrufen