Fertige Pizzasemmeln
5

Pizzasemmeln

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten für 4-6 Personen

  • 2 Packungen Baguettebrötchen à 6 Stück
  • 1 Dose Champignons
  • 1 rote, 1 gelbe Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Salami
  • 200 g Schinken
  • 250 g geriebenen Käse
  • 2 Esslöffel Tomatenketchup
  • 1/2 - 1 Becher Sahne
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch, Pizzagewürz

Zubereitung

Die Brötchen halbieren, Champignons, Zwiebeln und Paprikas klein schneiden. Ebenso Salami und Schinken. Alles zusammen mit dem Käse in eine geräumige Schüssel geben und gut vermengen. Sahne, Ketchup und Gewürze beigeben und durchmischen. Die Masse sollte schön zusammenhalten (nicht zu trocken sein).

Die Masse auf die halbierten Brötchen streichen (am besten mit einem großen Löffel, ca. 1-2 cm dick). Bei 180 Grad im Backofen ca. 15 Minuten backen (bis der Käse schön geschmolzen ist).

Von
Eingestellt am
Themen: Pizza

5 Kommentare


#1
3.6.06, 22:10
Die sind auch Kalt super und immer der renner bei uns auf Station !!!
#2 Diana,Marcel&Ronny
11.3.07, 01:40
das war ja mal sowas von lecker...schmatz...schmatz...
1
#3 Daniela & Martin
31.10.08, 23:39
Mannomann... wir haben das Rezept probiert und die Pizzasemmeln sind wärmstens zu empfehlen :-)
#4
2.11.08, 02:59
Geniale Bilder, Daniela & Martin! Ich werd die Semmeln auch mal ausprobieren!
#5 Sina
2.2.10, 18:16
Die Pizzasemmel sind der Hammer!Auf meiner Geburtstagsparty blieb kein einziges Stück mehr übrig! :-)
Auch vegetarisch sehr zu empfehlen!Man kann drauf tun was man mag!
Danke für diesen leckeren Rezept! :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen