Raffaellos selbst gemacht

Raffaellos selbst gemacht
3
Fertig in 

Mein Mann liebt meine selbst gemachten Raffaellos. Sie sind lecker und eigentlich auch schnell gemacht.

Zutaten

  • 1 Dose Milchmädchen (das ist gezuckerte Dosenmilch)
  • 2 EL Butter
  • 300 g Kokosflocken
  • Mandeln

Zubereitung

  1. Die gezuckerte Dosenmilch, mit der Butter in einen geben und kurz aufkochen lassen.
  2.  Dann 200 g Kokosflocken unterheben.
  3. Das Ganze für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. Daraus werden dann kleine Bällchen geformt und in die Mitte wird eine Mandel gedrückt.
  5. Das ganze nochmal in den Kokosflocken wälzen und in kleine Pralinenförmchen setzen. Fertig.
  6. Es werden so ungefähr 55 Stück. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Fruchtglühwein-Götterspeise
Nächstes Rezept
Getrocknete Apfelstückchen in weißer Schokolade
Profilbild
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
132 Kommentare

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!