Reiniger aus Essig und Orangenschalen ganz einfach selber herstellen.

Reiniger aus Orangenschalen und Essig

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man kann sich ganz einfach aus Essig und Orangenschalen einen super Reiniger selbst herstellen, also beim nächsten mal die Schalen nicht entsorgen!

Wie ihr wisst, ist Essig ein ziemlich gutes Reinigungsmittel, er ist billig und sehr wirkungsvoll im ganzen Haus. Ich benutze den selbst gemachten Reiniger für die Mikrowelle, Herd und Waschmaschine, oder für den Fliesenboden im Bad usw.

Dazu sucht euch ein größeres Gefäß, z. B. ein altes Konservenglas (so mach ich das) und füllt es mit Orangenschalen (wer will, kann auch noch Zitronenschalen dazu mischen) und gießt alles, dann bis fast zum oberen Rand des Glases, voll mit Essig.

Dann sollte es gut 1 Woche lang am besten liegen, dass es sich gut verteilt, danach kann man es entweder in eine saubere Sprühflasche füllen, oder so verwenden. Das tolle ist, dass er richtig gut riecht, schön frisch nach Orangen, und viel besser als gekaufter Essigreinger.

Von
Eingestellt am

34 Kommentare


3
#1
21.2.14, 18:19
Danke für den Tipp, werde ich gleich ausprobieren. Ich benutze gerne Essig zum putzen nur stört mich immer der strenge Geruch aber das Problemchen dürfte bei dem "selbst aufgesetzten" ja gelöst sein.
2
#2
21.2.14, 18:20
@glucke1980 die Idee gefällt mir. Welchen Essig verwendest du denn?
1
#3
21.2.14, 18:24
@henrike: meist die Flasche Essigessenz. Habe aber auch schon mal den normalen Apfelessig genommen, ging auch super
2
#4
21.2.14, 18:37
Sehr gute Idee !!!
#5
21.2.14, 18:59
Wenn du Essenz nimmst, verdünnst du es dann noch mit Wasser ? Reizt doch sonst die Haut oder ?
1
#6
21.2.14, 19:05
@Zartbitter: nein eigentlich nehm ich kein Wasser dazu, aber klar könnte man es verdünnen wenn man will. Beim putzen zieh ich eh meist Handschuhe an, egal bei welchem Reiniger
4
#7 Upsi
21.2.14, 19:22
Pure Essenz ist doch ziemlich deftig und nur durch Orangenschalen wird der Geruch denke ich vom Essig übertönt, aber du hast das sicher schon probiert oder ? Eins zu zehn verdünnt ist nicht so aggressiv und orange oder zitronenduft kann sich besser entfalten und wird nicht übertüncht.es gibt Materialien die vertragen die pure Essenz nicht, aber du musst es ja ausprobiert haben , ich will dir da nicht reinreden.
1
#8
21.2.14, 19:54
@Upsi: ja das klappt super, man kann natürlich verdünnen, wenn man das Gefühl hat es wäre zu stark, oder einfach statt Essenz einen Apfelessig oder Weinessig (hab ich auch schon benutzt, geht auch gut) nehmen ;)
3
#9
21.2.14, 20:16
Super Tipp! Werde ich auch ausprobieren. Ich habe aber negative Erfahrung mit der Essenz gemacht (hat mir die Armaturen im Bad zerfressenen. nachdem ich einige Male versucht habe Kalk zu entfernen.) Deshalb werde ich normalen Weinessig benutzen. Die Flasche kostet ja nur einige Cent und wenn's dann noch toll riecht, kann sich meine Familie nicht über den beissenden Geruch beschweren. :)
4
#10 fabesimo
21.2.14, 20:35
Das hört sich gut an und ich bin immer sehr neugierig. Habe noch eine Flasche hier die zum einlegen vom Sauerbraten da war die keiner wirklich zum kochen hier nutzen will.
Dann presse ich jetzt mal die Orangen aus und trinke mir einen große Portion OSaft und die Schalen kommen dann in das leere Gurkenglas mit dem Essig.

Muss das im Licht oder warm stehen oder ist das egal?

Wenn das dann in einer Woche fertig ist werde ich berichten :-)

Mein Mann hat schon arg komisch geschaut als ich die Fenster mit Klarspüler geputzt habe und dann die Spüle und das Glaskeramikkochfeld damit zum strahlen brachte.

Ich sehe schon sein Gesicht wenn ich das gleich zusammen füge.
1
#11 peggy
21.2.14, 20:41
Ich kann es leider nicht glauben, dass der Essiggeruch plötzlich nach Orange riecht.
Wenn du Obst lange liegen läßt, wird es doch auch zu Essig.
Ich werde es trotzdem probieren!
Ich hatte heute eine Apfelsine zum Nachtisch verarbeitet, diese Schalen hole ich mir wieder aus dem Abfall und fülle sie mit Essig auf.Ich denke mal, 100 ml Essig auf eine Schale. wird das reichen?
Ich werde dann mal berichten.
1
#12
21.2.14, 20:43
@fabesimo: nein ich stell es immer unter die Spüle, also am besten dunkel lagern.
5
#13 xldeluxe
21.2.14, 21:12
Was kann es?

Entkalken: ok aber dazu brauche ich keine Apfelsinen. Und die Schale mit den Fasern sehe ich jetzt auch noch nicht als den Superreiniger.

Essigessenz wäre mir auch zu stark. Der nimmt bestimmt keinen Apfelsinenschalenduft an und ist möglicherweise für die ein oder andere Oberfläche auch zu konzentriert. Da tränen mir beim Schreiben schon die Augen.

Was putzt Du damit? Natürlich kenne ich Essig- und Orangenreiniger, aber da ist ja noch einiges mehr drin als pure Natur ;)
1
#14
21.2.14, 21:21
@xldeluxe: ganz gerne putze ich damit die Toilette und meinen weißen Fliesenboden im Bad, oder die Wanne u.s.w nein mir war er nicht zu stark, wenn man mehrere Schalen sammelt und das Glas bis oben hin voll damit macht und dann auffüllt, dann riecht das schon nach Orangen. Manchmal gebe ich auch Zitronenschalen dazu, wenn ich welche habe, ist ein toller Mix
4
#15 xldeluxe
21.2.14, 22:10
...so ähnlich fertige ich meinen Orangenessig. Allerdings gehört noch ein Lorbeerblatt, 2 Chilischoten und einige Wachholderbeeren mit dazu ;-)))))
2
#16
21.2.14, 22:13
@xldeluxe:

Und das nimmst du dann zum putzen ? ;))
7
#17 xldeluxe
21.2.14, 22:20
@mamamutti:

Ja klar und ein paar Blätter Salat anstatt Lappen ;-))))

Sorry glucke1980 - es geht gerade mit mir durch. Nix für ungut!
2
#18
21.2.14, 22:24
@xldeluxe: null problemo ;)
2
#19
21.2.14, 22:29
@xldeluxe:

Nimm aber vorher die Lorbeerblätter raus, die bröseln.
3
#20 pesch
21.2.14, 22:48
Schalen und Kerne von Zitrusfrüchten sind wundervoll desinfiezierend bei Schimmelbefall, passt prima zusammen, super Tipp
3
#21
22.2.14, 08:54
ich finde den Tipp prima, habe schon öfters mit Zitronen schalen die Wanne usw geputzt aber auf die Idee daraus selber einen reiniger herzustellen kam ich nicht.
danke dafür!
2
#22 Dackel
23.2.14, 11:44
Habt ihr nicht ein bisschen Muffe davor, dass sich von den gespritzten Schalen mit dem Essig zusammen irgendwie etwas, na ich sag mal, giftiges entwickeln könnte?

Ich weiß es echt nicht, mir kam nur der Gedanke.
?
#23 xldeluxe
23.2.14, 12:26
@Dackel:

Das musst Du bestimmt nicht befürchten.

Du denkst da bestimmt an Bleiche (Domestos, Danklorix etc.) in Verbindung mit anderen Putzmitteln. Da ist Vorsicht angebracht, bei der Kombination Südfrüchte-Essig aber bestimmt nicht. Es entwickeln sich keine Dämpfe.
#24 Dackel
23.2.14, 15:07
Stimmt auch wieder. :-)

Aber wenn Du dir daraus Orangenessig zum Salat machst, nimmst Du dann ungespritze Orangen?
Ich finde deine Idee nämlich auch gut.
#25 xldeluxe
23.2.14, 15:54
Dackel:

Ich habe Dir dazu eine PN geschrieben, sonst kommen wir zu weit vom Thema ab.
1
#26 fabesimo
25.2.14, 23:11
Ist seit seit Fr. also nun 4 Tage angesetzt und duftet schon klasse. Schalen von 1 kg Pressorangen in ein Glas gut rein gepresst und mit Essig aufgefüllt . Da passte nun nicht mehr viel rein hätte wohl besser Essenz genommen und dann verdünnt . Wenn das klappt und gut putzt mache ich das dann das nächste mal.
Aber der Duft mit Schale im Glas ist wirklich klasse.
1
#27
25.2.14, 23:25
@fabesimo: ja das glaub ich dir ;) duftet schön frisch nach Orange, man mag es eigentlich kaum glauben :D
3
#28 BobderBaumeister
5.3.14, 01:11
du spühst mit unverdünnter essig essenz herum? halte ich für gefährlich, lass mal ein Tröpchen in deine Augen kommen, dann weisst du warum!
Ich würde auch nur Bioorangen verwenden, sonst sprühst du da mit Gift herum.
-2
#29
5.3.14, 02:16
@BobderBaumeister: oh man gräbst du dich jetzt im ernst durch all meine Tipps durch und stichelst rum,hast du echt nichts besseres zu tun? und ja voll das gift, Essig und Orangenschalen omg
3
#30 BobderBaumeister
5.3.14, 12:59
@glucke1980: Hä? was hast du denn für ein Problem?
Nein Essigessenz ist kein Gift, aber hochkonzentrierte Säure und diese ist eben durch die hohe Konzentration gefährlich für die Augen und kann auch zu mehr oder weniger starken Hautirritationen führen. Essig und Essigessenz ist nicht das Gleiche falls du das glauben solltest, Essigessenz ist sehr hochkonzentriert und wenn du vielleicht mal die Hinweise auf der Flasche studiert hast, soll man sie 1:4 verdünnen bevor man sie anwendet. natürlich geht es auch pur, aber dann ist schon Vorsicht angesagt.
Manno, aber mach doch, das ist der Dank wenn man einen gutgemeinten Rat gibt.
Außerdem habe ich deinen Tipp mit den Gipskerzenleuchtern im grunde sehr positiv beurteilt, falls du das übersehen haben solltest, warum sollte ich dich also "stalken"???
Hab auch wirklich was Besseres zu tun...

Und falls du davon auch noch nie was gehört hast: die Schalen von orangen (so sie nicht bio sind) werden mit Insektiziden gespritzt, das ist dir ganz neu????
#31
5.3.14, 13:55
@BobderBaumeister: weißt du, es gibt tausend aggressive Reiniger, deswegen mache ich in manchen Fällen das lieber mit essig und Orangenschalen und dann kommt ein Gesundheitsapostel wie du daher und meint es sei schlecht für die Augen? Na klar, sind Reiniger schlecht für die Augen, ist ja kein pures Wasser, das musst du mir nicht als Tipp schreiben, das weiß doch jeder selber, dass man da aufpassen muss. Sorry ich meine das nicht böse, wirklich nicht, aber mancher deiner Aussagen sind für mich einfach unverständlich udn das ärgert mich dann etwas.
#32
7.11.16, 13:49
Hallo zusammen 😉

hab vor zwei Wochen ein 3l-Einmachglas mit Bügelverschluß mit Orangen- und Zitronenschalen befüllt und mit weißem Essig aufgefüllt......

Heute nun durch ein Tuch abgeseiht und schon ein bißchen enttäuscht gewesen...... es riecht NUR nach Essig 😟

Hatte mich sooooo auf eine feine Orangennote gefreut - waren zwei Wochen zu "kurz"? 😳

Was ist da nur schief gelaufen? Hab gestern ein weiteres Glas "angesetzt"......
#33
10.11.16, 16:51
Hallo BB Muddi hatte dir auf diese Frage schon im Forum geantwortet , dass die Zeit zu kurz ist , die Tippeinstellerin Glucke hat nur eine Woche Wartezeit angegeben , aber ich hab gelesen , dass es so lange stehen muss bis es sich braun gefärbt hat , das kann 4 Wochen dauern . Heute will ich es auch mal probieren . LG Sofie 
#34
10.11.16, 18:16
@sofie1945: Ah - Dankeschön 👏

Dann lasse ich den zweiten "Anlauf" länger stehen 👍

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen