Reis im Bett

Reis im Bett garen: Egal ob man mittags oder abends nach Hause kommt, der Reis ist fertig und warm.

Der ultimative Tipp für alle, denen Kochen immer zu lange dauert und die essen wollen, sobald sie nach Hause kommen:

Einfach morgens 2 Teile Wasser zum Kochen bringen (im geht's schneller), ein Teil Reis und etwas Salz dazu und ins Bett stellen, Bettdecke drüber und fertig. Egal ob ihr mittags oder abends nach Hause komt, der Reis ist fertig und warm. Positiver Nebeneffeckt: Vorgewärmtes Bett

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

32 Kommentare

Kostenloser Newsletter