Leckeres Reisgericht - im Handumdrehen zubereitet - schmeckt Groß und Klein.

Reisgericht mit Pute und Gemüse

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Koch- bzw. Backzeit

Gesamt

Dieses leckere Reisgericht mit Gemüse und Putenfleisch ist im Handumdrehen zubereitet und schmeckt Groß und Klein.

Zutaten

  • 200 g Reis
  • 500 g Putenbrust
  • 2 rote oder gelbe Paprikaschoten
  • 2 kleine Zucchini
  • 1 Karotte
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Currypulver
  • Piment
  • Paprikapulver edelsüß und rosenscharf
  • etwas Öl

Zubereitung

  1. Reis nach Anweisung zubereiten und abkühlen lassen.
  2. Putenbrust in kleine Würfel schneiden. Das Gemüse waschen, putzen und klein schneiden.
  3. Die Zwiebel und den Knoblauch klein hacken.
  4. Das Fleisch in etwas heißem Öl kräftig anbraten und mit Piment, Salz, Curry und Paprika würzen und warm stellen.
  5. Nun wird das Gemüse mit dem Knoblauch und der Zwiebel mit frischem Öl in der angebraten und ebenfalls gewürzt.
  6. Wenn das Gemüse fast gar ist, den Reis und das Fleisch hinzugeben und alles noch mal kräftig anbraten und evtl. noch etwas nachwürzen.
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

6 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter