Ringelblumencreme gegen rote entzündete Nase

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Regelmäßig, etwa alle zwei Stunden oder öfter, Ringelblumencreme auf und unter die Nase schmieren. Bei meiner Erkältung hat das geradezu Wunder bewirkt.

Vielleicht kriegt ihr sowas als Probe vom Apotheker.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 Icki:-)
13.1.08, 19:11
So kann man tatsächlich eine rote Nase komplett verhindern, wenn man wärend der Erkältung regelmäßig cremt (vor allem vor dem Nase putzen), bei mir hat es aber auch ein ganz einfacher Lippenpflegestift getan.
#2
19.1.08, 20:10
gehet auch nocrmale florena creme?
#3
24.9.10, 01:35
Bei uns hilft die berühmte blaue Ni...vea Creme.
Nachts die Nase damit eincremen ,
auch von innen ( mit nem Wattestäbchen ),
und man kann atmen.
Morgens ist die Entzündung meistens weg.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen