Roggenmischbrot mit frischer Hefe. Wahlweise kann man in den Teig auch 100 g Sonnenblumenkerne, Schinkenwürfel, Käse, getrocknete Zwiebel, Kürbiskerne oder Leisamen kneten.

Roggenmischbrot ohne Sauerteig

Voriger Tipp Nächster Tipp
12×
Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Roggenmischbrot 

Zutaten

  • 550 g Roggenmehl (Type:1150)
  • 500 g Weizenmehl (Type:550)
  • 4 EL Essig 
  • 1 L Wasser
  • 20 g Jodsalz
  • 42 g frische Hefe

 Zubereitung

  1. Die Hefe in 500 ml warmen Wasser auflösen. Alle anderen Zutaten in eine große Schüssel dazugeben und gut verkneten.
  2. Dann 1 Stunde zugedeckt an einem warmen Ort stehen lassen.
  3. Danach den Teig in 2 mit Backpapier ausgelegte Kastenformen je 28 cm geben oder in eine 40 cm große Kastenform.
  4. Nun nochmals den Teig abdecken und 45 Minuten gehen lassen.
  5. Backen auf: 200 Grad - Umluft, Einhänghöhe: 2 - von unten, beträgt die Backzeit: 75 Minuten.
  6. Nach dem Backen das Brot sofort mit Wasser bestreichen, damit eine schöne Kruste entsteht.

Mein Tipp

Wahlweise kann man in den Teig auch 100 g Sonnenblumenkerne, Schinkenwürfel, Käse, getrocknete Zwiebel, Kürbiskerne oder Leinsamen kneten.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

7 Kommentare

#1
22.5.18, 10:18
🙄 Hallöchen,
ich bin jetzt hier die Neue, uns gefällt diese Brotrezept sehr gut und haben auch schon 3 mal
versucht zu backen, leider geht das Brot nicht auf, woran kann das denn liegen, wir nehmen
nur die halbe Menge der Zutaten um ein kleineres Brot zu backen, wir kennen das auch
nicht mit dem Essig, wozu ist das gut, auf eine hilfreiche Antwort würden wir uns freuen,
LG Renate
#2
22.5.18, 10:57
@Brötchen:
Eigentlich wird Roggenmehl
mit Sauerteig gebacken. Wer keinen zur Hand hat, nimmt wenigsten etwas Essig.
Meinen ersten Rezepten z.B., habe ich damals Zitronensaft oder Buttermilch
hinzufügen.
Nun mache ich schon eine Ewigkeit meinen Sauerteig selbst, denn dann ist es auf jeden Fall bekömmlicher.
#3
22.5.18, 16:33
Hallo Tessa,
danke für deine Info, das verstehe ich nun das der Essig ersatz für Sauerteig ist,
aber uns macht ja auch Sorge das der Teig nicht aufgeht obwohl wir ihn auch länger
stehen lassen, hoffe noch auf eine Info zur Erlösung des Problems,
LG Renate😏
#4
22.5.18, 17:00
@Brötchen: Wenn Dir so viel daran liegt, mach doch gleich Nägel mit Köpfen.
Wie sieht es aus - soll ich Dir, per PN mein Rezept *Sauerteig selbermachen* schicken?
Wenn der Teig jedesmal nicht aufgeht, macht es doch keinen Spass.
Durch die lange Fermentierung, wird das Roggenbrot auch sehr bekömmlich.
#5
22.5.18, 17:30
Hallo Tessa,
danke für deine Antwort, das ist ganz nett von dir, aber ich backe nicht regelmäßig Brot das
ist doch für den Sauerteig auch nicht so gut, da muß man doch auch regelmäßig backen,
lohnt es sich dann auch oder geht das auch mit Trockensauerteig,
aber du kannst mir ja mal dein Rezept schicken,
LG Renate
#6
22.5.18, 20:19
@Brötchen: Sauerteig gibt es auch als Trockenpulver. Aber  ich habe auch gute Erfahrungen beim Backen von Brot mit nur einem Drittel der Gesamtmehlmenge Roggenmehl ohne Sauerteig gemacht. 400 ml Wasser, 400 g Weizen- oder Dinkelmehl und 200 g Roggenmehl. Zur Trockenhefe gebe ich immer 1 Teelöffel Zucker und achte außerdem darauf, dass die Hefe nicht zu früh mit dem Salz in Berührung kommt. Wenn ich besonders schweres Vollkornmehl habe, mische ich auch schon mal einen Teelöffel Backpulver drunter.
#7
23.5.18, 18:24
🙂 Guten Abend Mafalda,
danke für deine Antwort, deine Version gefällt mir auch ganz gut, wieviel Trockenhefe nimmst
du dann für deine Mehlmenge???, den Tipp mit dem Backpulver kenne ich auch, freue mich
schon auf deine Antwort,
LG Renate

Rezept kommentieren

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Brote selber backen – Brot- & Mehlsorten

Brote selber backen – Brot- & Mehlsorten

24 29
Sauerteig-Roggenmischbrot

Sauerteig-Roggenmischbrot

10 15
Brot backen ohne Backautomat und ohne Chemie

Brot backen ohne Backautomat und ohne Chemie

15 7
2-Korn-Vollkornbrot

2-Korn-Vollkornbrot

9 13
Keine Angst vor Hefeteig

Keine Angst vor Hefeteig

16 15
Sauerteig ansetzen

Sauerteig ansetzen

22 25
Keine Angst vor Hefeteig - Grundtipps für die Zubereitung

Keine Angst vor Hefeteig - Grundtipps für die Zubereitu…

17 32

Sauerteig-Brote

10 7

Kostenloser Newsletter