Schnittblumen, wie z. B. Rosen, sollte man nicht in der Nähe von TV-Geräten aufstellen. Dieser Tipp kam von meinem Stammfloristen, nachdem ich ihm ordentlich Umsatz beschert hatte.

Rosen nicht zum Fernseher stellen

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Rosen (als Schnittblumen) sollte man nicht in der Nähe von TV-Geräten aufstellen.

Der Tipp kam von meinem Stammfloristen, nachdem ich ihm ordentlich Umsatz bescherte.

Schwer nachzuprüfen... aber ich glaube dran.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

7 Kommentare


#1 M@c
21.12.05, 21:40
Oh, dann sollte man sich selber vielleicht auch nicht zu Nahe an die Kisten wagen :) - zumindest bei den alten CRTs...
1
#2 Valentin
21.12.05, 23:59
Was geht denn nun schneller kaputt? Die Glotze oder die doofen Blümchen?
Habe den Tipp nicht verstanden!
1
#3
22.12.05, 08:17
Bei dem TV-Programm kein Wunder!
#4 Claus
22.12.05, 08:40
Mein Fernseher hält sogar Tulpen aus!
#5 Wahrkernsucher
14.5.06, 11:14
Man sollte grundsätzlich keine offenen Wasserbehälter in der Nähe von Elekrogeräten aufstellen.
1
#6 Klaus Schubert
16.7.07, 17:39
Die Floristin bei der am Fernseher keine Blumen stehen dürfen oder sollten, hat offensichtlich ein "Porzellansyndrom" d.h. sie hat nicht alle Tassen im Schrank.
#7
14.11.12, 00:32
liegt am elektrosmok. elektromagnetische Strahlungen tun Flora und Fauna eben nicht Gut

Tipp kommentieren

Emojis einfügen