Rosen Marmelade 1
2

Rosenmarmelade

Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Zutaten

  • 10 große Rosen (rosa duftende)
  • 5 Gewürznelken
  • 600 g Zucker
  • 1 L Wasser
  • Zitrone (4-5 Tropfen)

​Zubereitung

  1. Die Blätter von den Rosen entfernen, gründlich waschen.
  2. Das Wassers in einem Topf zum Kochen bringen. Dann Hitze reduzieren und die Rosenblätter mit den Gewürznelken dazugeben.
  3. Aufkochen und dann 30 Minuten köcheln lassen.
  4. Rühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat und einige Tropfen Zitrone dazugeben.
  5. Noch weitere 20 Minuten kochen lassen. Marmelade in Glasbehälter gießen und verschließen.
Von
Eingestellt am

13 Kommentare


3
#1
28.6.13, 08:08
Das ließt sich sehr lecker... Hab aber noch ein paar Fragen dazu: wie ist die Konsistens von der Marmelade und bleiben die Rosenblätter und die Gewürznelken in der Marmelde? Und nimmt man normalen Zucker oder Gelierzucker? Für ein Foto von der fertigen Marmelade wäre ich sehr dankbar ;)
#2 peggy
28.6.13, 17:43
ich finde das Rezept auch sehr interessant, doch bedenken habe ich bei den 5 Gewürznelken auf 1 l Wasser, das ist sehr intensiv nach Nelke.
Ich werde es lzunächst mit 3 Nelken probieren und denke mir auch, du meinst Gelierzucker, oder?
Ich freue mich drauf.
#3 zeymika
28.6.13, 18:44
hallo man verwendet normalen zucker. Es ähnelt sich nach honig ,es ist dick flüssiger aber sehr sehr lecker.
#4 zeymika
28.6.13, 18:47
bei den 5 nelken schmeckt nicht intensiv, aber man kann auch weniger nehmen natürlich mitkochen später rausholen.
#5 zeymika
28.6.13, 19:26
rosenblàtter bleiben drin , nelken kommen natürlich raus bevor man es in den behälter gießt.
#6 zeymika
28.6.13, 19:32
Mit dem foto hatte es leider nicht so geklappt gehabt. ich hab über handy internet versucht später rein zu stellen, ging irgendwie nicht .Morgen versuch ich über pc von einer freundin.Hoffe das es klappt mit dem bild .
1
#7
28.6.13, 21:16
bitte verzeih diese evtl. dämliche Frage aber nach was schmeckt die Rosenmarmelade ?

ich kann mir den Geschmack überhaupt nicht vorstellen ... gibt es etwas, was so ähnlich schmeckt oder schmeckt sie evtl. auch nach Honig ?
#8 zeymika
28.6.13, 22:18
es so ähnlich wie honig , rose hat sein eigenen geschmack schmeckst es auch raus.in türkischen geschäft gibt es süßigkeit (Lokum) heißt es mit rosen geschmack auch sehr lecker schmeckt auch.und entschuldigt mich wenn ich schreib fehler hab mein deutsch ist auch nicht so perfekt :)
#9 zeymika
28.6.13, 22:20
es schmeckt richtung honig da rose sein eigenes geschmack hat leckerer als honig find ich
#10
28.6.13, 22:29
Danke, zeymika ... jetzt kann ich es mir besser vorstellen :o)
#11 zeymika
28.6.13, 22:31
sehr gerne hab jetzt bild auch geladen hoffe kommt bald
#12 Dora
28.1.14, 13:30
@zeymika: ich habe zu deinem Marmeladenrezept noch paar Fragen.
Hab ich das richtig verstanden, dass man den Zucker erst zugibt, wenn das Wasser mit den Rosenblättern und Nelken ca. 30 min geköchelt hat?

Leider habe ich keine großen sondern nur kleinblütige Rosen. Wie viel muss ich dann nehmen? Die doppelte oder 3-fache Menge?

Ist die Marmelade sehr süß oder könnte ich etwas weniger Zucker nehmen, da wir nicht so sehr süß mögen?
#13 peggy
28.1.14, 19:55
Dein Tipp ist schon von Interesse, aber könntest du vielleicht die Rosenblätter nach dem Gewicht angeben.
So kann man alle gut duftenden Rosen nehmen, ohne die größten und schönsten Rosen zu ernten ;-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen