Rostflecken auf Besteck entfernen
2

Rostflecken auf Besteck entfernen

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Rostflecken auf Besteck kann man sehr gut mit Glaskeramikfeldreiniger entfernen.

Heute, als ich meinen Geschirrspüler ausgeräumt habe, kam die böse Überraschung. Vier meiner Messer, darunter zwei meiner besten Küchenmesser, hatten Rostflecken angesetzt. (Der Auslöser und Übeltäter war als bald gefunden, ein versehentlich mit eingeräumter Flaschenöffner.)

Frag-Mutti war leider wohl wegen Wartung nicht zu erreichen und Cola hatte ich gerade auch keine griffbereit.

Da kam mir plötzlich die Idee:

Probiere es doch mal mit Glaskeramikfeldreiniger, sagte mir mein Instinkt ...

Angesetzt, leicht gerieben und mein Zewa nahm einen Rostgelben-Farbton an. (Deshalb sieht mein Messer auch so leicht schmierig/ölig auf dem Vorherbild aus.)

Ich habe den Glaskeramikfeldreiniger dann weiter einweichen lassen und später unter Druck, nachpoliert. Im Anschluss nur mit Wasser und Spüli, nachwaschen und weg ist der unschöne Rost.

Ich nutze übrigens einen ganz billigen Glaskeramikfeldreiniger, der ziemlich flüssig daher kommt. Daher brauchte ich hierfür auch nur ein paar Tropfen.

Jedenfalls denke ich, ist es eine gute Alternative zur Cola, wenn gerade mal keine zur Hand ist ...

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNĂ€chster Tipp

31 Kommentare

Emojis einfĂŒgen