Rost oder Flugrost auf bspw. dem Waschbecken oder auf Metall mithilfe von Kukident-Gebissreiniger entfernen.
9

Rostflecken mit Gebissreinigungstabletten entfernen

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Ich war mal wieder spitzenmäßig gut, indem ich meine Dose mit Verdünner nach der Pinselreinigung am Waschbecken habe stehen lassen. Das war mir schon mal passiert und ich hatte danach Rostflecken von der Dose am Waschbecken, die ich nicht mehr abbekam.

Da kam mir die Idee, ich könnte das mal mit Kukident Gebissreinigungstabletten testen und das ging super. Leider hatte ich damals keine Fotos gemacht, das wollte ich jetzt wenigstens nachholen.

Ihr nehmt einfach am besten mit einem Einmalhandschuh so eine Kukident-Tablette und macht die gut nass und rubbelt sie gut an dieser Roststelle und lasst das dann gut einwirken. Danach gut abspülen und fertig.

Meinen Badewannenabfluss und auch am Abflusssieb, diese Kante zwischen Keramik und Metallsieb, sowie die Kante um den Wasserhahn herum, bekommt man damit auch super sauber.

Heute habe ich dann noch meine neue / alte Zitruspresse geliefert bekommen, die baugleiche ging mir nach vielen Jahren kaputt und ich wollte unbedingt diese wieder und fand sie in den Kleinanzeigen. Beim Auspacken dann die böse Überraschung, denn leider konnte man vorab das innere Sieb nicht auf Bildmaterial betrachten, es war leider von so einer Art Flugrost befallen. Fand ich voll eklig. Habe da dann kurzer Hand eine Gebissreinigungstablette eingeworfen und mit kochendem Wasser aufgefüllt, einige Stunden so stehen lassen und nun ist der Rost weg und ich bin happy.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

4 Kommentare

Emojis einf├╝gen