Rotwein in nur wenigen Minuten atmen lassen

Rotwein in nur wenigen Minuten atmen lassen

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man bekommt unverhofft Besuch, oder ein besonderes Ereignis tritt ein und so möchte man einen guten alten Rotwein öffnen, wie kann ich also den Wein in nur kurzer Zeit atmen lassen? Mithilfe dieses Tricks geht es ganz schnell.

Man sollte eigentlich alten roten Wein dekantieren und einige Stunden atmen lassen, damit sich die Aromen gut entfalten können (bei jungen Weinen ist das nicht nötig). Wenn es aber einmal schneller gehen muss, dann kann man dem Wein schon in wenigen Minuten eine kleine Sauerstoffbehandlung geben, und zwar schüttet man die Flasche einfach in einen Standmixer und mixt ihn für 1-2 Minuten, das genügt auch schon, und der Wein schmeckt super lecker. 

Extra Tipp

Falls man mal Pecht hat und ein guter teurer Wein einen Korkgeschmack hat, kann man den Wein mit einem anderen Trick noch retten, und zwar dreht man sich eine ziemlich lange Schnur aus einer Frischhaltefolie ein und schiebt diese langsam durch den Flaschenhals in den Wein. Der Flaschenhals sollte vorher am besten noch etwas gereinigt werden.

Die Frischhaltefolie lässt man so über Nacht in der Flasche stecken, die Folie entzieht dem Wein den Korkgeschmack das Trichloranisols (kurz TCA genannt) und meist hat man dann Glück und der Wein ist wieder genießbar.

Hat bei mir schon mal gut geholfen. Ausprobieren statt wegschütten.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


6
#1 OmaDaisy
21.10.15, 10:01
Youtoube, eat smarter.
Hast Du das auch schon mal selbst ausprobiert?
Da schüttelt es mich, wenn ich das sehe.
3
#2
21.10.15, 12:15
Und wenn man noch zwei Becher Sahne in den Mixer gibt, hat man eine bekömmliche Rotwein-Sahne-Creme.

Danke für die Tipps.
4
#3
21.10.15, 15:10
Hat mich nicht überzeugt.
#4
25.10.15, 19:22
Diese Feststellung finde ich super!

Absolut nichts negatives, sondern kurz und bündig die Feststellung geäußert.

25.10.15 - 19.21 Uhr

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen