Rucola-Salat mit Birnen und Parmesan

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein leckerer und einfach zuzubereitender Sommer- oder Herbstsalat:

Man braucht

  • 1 Päckchen Rucola Salat
  • 1-2 reife saftige Birnen (mit harten unreifen schmeckt's nicht)
  • 100 g frischer Parmesan
  • 1-2 Zitronen
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Rucolasalat lesen, waschen und gut abtropfen lassen. Parmesan in feine Scheiben raspeln. Zitrone(n) auspressen. Zitronensaft mit einer Prise Zucker, Salz und etwas Pfeffer abschmecken. Birne(n) halbieren, entkernen und die Hälften in  möglichst dünne Scheiben schneiden (wer die Schale nicht mag, vorher schälen) - sollte man zuletzt machen, damit die Birnen nicht an der Luft braun werden, während man noch mit der Zubereitung beschäftigt ist.

Pro Portion auf einem Teller ein Häufchen Rucola anrichten, Birnenscheiben und Parmesanraspel darüber geben, gut mit Zitronensaft überträufeln. Fertig.

Oder einfach alles in einer Schüssel untermischen.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1
26.5.05, 23:20
schmeckt gut mit gorgonzola statt parmesan, für die die es mögen
#2
9.4.10, 18:08
Mal wieder n nettes Salatrezept. Danke für die Anregung.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen