Rückstände von Haarfarbe von der Haut entfernen

Voriger TippNĂ€chster Tipp

So kann man Rückstände von Haarfarbe auf der Haut gut entfernen: Ich färbe mir alle 3-4 Wochen die Haare (blauschwarz). Manchmal sind die Konturen der Haut anschließend dunkel verfärbt. Da ich nachts aufgrund der Wechseljahre auch schon mal ein wenig schwitze, passiert es auch, dass die Handinnenflächen - die im Schlaf unter den Kopf geschoben werden - schon mal recht stark dunkel verfärbt sind. Zum entfernen nehme ich eine halbe, frisch aufgeschnittene Zitronen- oder Limonenscheibe. Anschließend mit einem Küchentuch nachreiben. Klappt super; die Farbe ist restlos entfernt - ohne jegliche Chemie!

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

22 Kommentare

Emojis einfĂŒgen