Mit Nagellackentferner kann man Rußflecken vom Fensterrahmen erfolgreich entfernen. Vorher an einer nicht so gut sichtbaren Stelle ausprobieren, ob der Kunststoff die Behandlung unbeschadet übersteht.

Rußflecken vom Fensterrahmen mit Nagellackentferner entfernen

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Konnte gerade die hartnäckigen Rußflecken an meinen weißen Kunststofffensterrahmen mit ganz leicht entfernen. Man sollte wohl vorher an einer nicht so gut sichtbaren Stelle ausprobieren, ob der Kunststoff die Behandlung unbeschadet übersteht...

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

5 Kommentare

1
Also ich habe Rußflecken so entfernt: Auf einen nassen Lappen etwas Geschirrspüler geben und über die Flecken wischen. Weg waren sie. Bei etwas hartnäckigen Flecken kann man auch statt des Lappens einen Glizzischwamm nehmen und vorsichtig, damit der Rahmen nicht zerkratzt wird, ihn so bearbeiten. Aber mit der richtigen Chemiekeule geht es sicher auch.
23.4.10, 10:38
Bodin
2
Ich nehme feuchtes Microfasertuch oder Schwamm.Manchmal nur etwas Spülmittel.Bin für keine Chemie,gerade wegen der Umwelt.
23.4.10, 11:37
3
Mmh, klingt mir zwar etwas hart, aber ich werd's probieren müssen, da ich die Rußflecken beim besten Willen auf keinm anderen Weg abbekomme...also somit erstmal danke!
23.4.10, 13:41
kayla
4
naja, auf die idee mit lappen und spüli war ich vorher natürlich auch gekommen, hat aber alles nur verschmiert und verteilt...
23.4.10, 21:49
5
Wieso habt ihr Rußflecken am Fenster? Wie kommen die da hin?
Habt ihr mal Schmutzradierer probiert?
26.2.19, 22:13

Tipp kommentieren

Emojis einfĂŒgen