Rutschender Teppich

Gummiringe unter alle 4 Ecken, evtl. noch in die Mitte eines Teppichs legen, und schon rutscht er nicht mehr.

Kennt ihr das? Man hat auf den Fliesen oder auf dem Laminat einen kleinen Teppich, oder im Bad den Badvorleger. Und wenn man mal schnell drüberläuft, schiebt man den Teppich weg oder rutscht sogar damit aus.

Mein Tipp: Gummiringe. Diese Einweckringe, die Oma immer zum Obst einmachen/kochen benutzt hat. Unter alle 4 Ecken einen, evtl. noch in die Mitte, wenn der Teppich größer ist, und schon rutscht nix mehr.

Wer sowas daheim noch liegen hat, braucht keine Anti-Rutsch-Matten zu kaufen.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Nicht benutzte Cremes verwerten
Nächster Tipp
Günstige Bilder für die Wohnung
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Flickenteppich aus alter Wäsche häkeln
Flickenteppich aus alter Wäsche häkeln
15 2
Gekettelter Teppich (Auslegeware) fürs Mietwohnen & Viel-Umzieher
20 14
Zauberflecken auf Teppichen vermeiden
Zauberflecken auf Teppichen vermeiden
9 0
Wachsmalstiftfarbe vom Teppich entfernen - so geht's
Wachsmalstiftfarbe vom Teppich entfernen - so geht's
9 2
Fleckerlteppich herstellen
Fleckerlteppich herstellen
8 18
12 Kommentare
1
so einfach, dass man nicht selbst drauf kommt ~.~

super idee
19.1.08, 23:14 Uhr
2
klasse idee aber doppelseitiges klebeband geht auch
22.1.08, 17:45 Uhr
TüsMama
3
Doppelseitiges Klebeband, da kann ich nur abraten. Geht sehr schwer von Fliesen und nur mit giftigem Klebstoffentferner wieder runter. Probier das jetzt mal mit den Gummis!
23.1.08, 07:41 Uhr
Kalle mit der Kelle
4
Gibts nicht auch Anti-Rutschmatten am Stück zum Zuschneiden? Hab die schon öfter gesehen, hab aber keinen Dunst ob man die immer selber zurechtschnibbeln kann.
Gummis sind bestimmt billiger, aber wenn die alt sind, fangen die oft an spröde zu werden und trocken, dann zerfallen die in ihre Bestandteile, tritt sich ja auch rein in nen Teppich.
26.1.08, 23:27 Uhr
'Gustav
5
Wwer hat eine Idee, Teppich auf Teppich rutschfest zu machen. Habe eine Fliesmatte drunter, aber die Teppiche bewegen sich ständig. Sehr unangenehm.
20.12.08, 22:25 Uhr
cherry-pie
6
Probier ich mal aus.
14.8.10, 16:23 Uhr
Dabei seit 13.10.07
7
Ich habe auch ein Problem mit meinem Teppich!!!!
Bei mir liegt Teppich auf Teppich......eine einzige Katastrophe.....wer hat da einen Tipp.......sonst bleibt mir nur das festnageln...lach. Für Tipps nun schon mal ein Danke im vorraus
liebe Grüße
9.4.13, 12:03 Uhr
Dabei seit 29.4.13
8
Aber wie befestige ich denn die Gummiringe? Nähen? Kleben? Einfach nur drunterlegen?
29.4.13, 21:18 Uhr
AndrewMark
9
es gibt auch antirutschmatten aus nem dünnen flies, die selbstklebend sind, die sind bei stark rutschenden teppichen auf fliesen, laminat und teppichboden bestens geeignet
28.3.14, 18:13 Uhr
Dabei seit 1.11.14
10
@Scherki: versuch einfach mal klettband :)
1.11.14, 19:38 Uhr
Dabei seit 27.3.15
11
Ich habe auch Badematten die immer wegrutschen, was ja sehr unangenehm ist, da
man ja stolpern kann! Geht das mit den Gummiringen wirklich , kann ich die
Bad- Garnitur dann auch waschen, was ja auch sein muß ! Über Antworten
würde ich mich sehr freuen!
6.9.15, 19:20 Uhr
flamingo
12
Danke!
Das ist eine grandiose Idee, wäre niemals selbst daraufgekommen!

Liebe Grüße
flamingo
25.2.16, 16:02 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen