Salvatorschaum- oder auch Starkbier Zabaione genannt

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein Dessert zur Starkbierzeit: für 2 Personen nehmen wir 3 Eigelb, 2 bis drei EL Zucker, einen TL Zitronensaft und eine halbe Starkbier.

Wir setzen einen Topf mit Wasser auf und lassen dieses kochen. Auf diesen Topf setzen wir eine Metallschüssel, geben die Eier, Zitronensaft und den Zucker hinein und schlagen diese Masse schaumig. Dann fügen wir langsam (!) unter stetigem weiterschlagen das Starkier hinzu bis das ganze insgesamt eine schaumige Konsistenz erhält. Fertig und in schöne Gläser füllen zum Servieren.

Von
Eingestellt am
Themen: Bier

11 Kommentare


#1 jojoxy
9.3.12, 08:18
lol
ich liebe salvator - wird probiert.
#2
9.3.12, 14:28
Lecker! Davon eine große Portion - und bitte jemanden, dar mich heimträgt!
#3 erselbst
9.3.12, 14:35
da brauchts niemand der dich trägt--da fliegst du wie ein engelein!!
#4
9.3.12, 19:27
Vorgestern noch den Nockherberg gesehen. Das mache ich für nächstes Jahr als Nachtisch. Wir begehen den Salvatoranstich jedes Jahr mit einem bayerischen Abend, an dem wir u. a. Weißwürste, Wurstsalat und meinen Spätzlesalat sowie Laugenbrezeln genießen.
#5
10.3.12, 08:16
@Monastierchen
Na das ist aber kein bayrischer Abend, wenn da Weißwurst gegessen wird, in Bayern ist das illegal, sie nach 12 Uhr mittags zu essen ;)
Aver muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden, wollte ich nur mal erwähnen...

Aber diesen Nachtisch kenne ich und hatte ich seit Jahren nicht, ist in Vergessenheit geraten, darum ein toller Tipp, allein nur fürs Erinnern!
#6 schnurps
17.3.12, 02:32
"eine halbe Starkbier":
Ist das 0,5 Liter oder eine halbe Flasche (also 0,25Liter)?
Klingt ganz nett.
#7 erselbst
17.3.12, 05:32
@Puuh: das stimmt nicht mher!! das galt nur in der zeit als die weißwürste noch nicht vorgebrüht waren!!! weißwürste sind in bayern z.b. auch eine tradition in der sylvesternacht!!
#8 erselbst
17.3.12, 05:33
@schnurps: eine halbe ist immer ein halber liter
#9
17.3.12, 08:06
@erselbst
klar, daher stammt diese Regelung, das ist mir klar. Aber es gibt auch noch genügend Lokale, in denen man nach 12 Uhr keine Weißwurst mehr bekommt. Und es gibt genüged Leute, die mir die Löffel langziehen würden, wenn ich diese Tradition breche :)
Silvesternacht ist die einzige Ausnahme, die ich kenne, da stimme ich Dir zu. Bin ja selber eine Münchnerin...
Trotzdem, soll jeder machen, wie er/sie will, das ist sowieso das beste
#10 jojoxy
18.3.12, 14:31
aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah
was für ein gedicht. gestern probiert und so was von lecker.
#11 erselbst
18.3.12, 14:49
@jojoxy: freut mich--sind also doch nicht so schlecht meine rezepte!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen