Schaufenster als Einparkhilfe

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Jeder kennt das Problem mit dem Einparken entlang einer Straße zwischen zwei Autos. Das geht viel einfacher, wenn auf dem Gehweg eine Schaufensterscheibe von einem Geschäft vorhanden ist. Dort spiegelt sich das eigene und das fremde Auto, so dass man fast auf den Zentimeter einparken kann. Dieser Tipp hat mir schon sehr oft geholfen.

Es lohnt sich also bei der Parkplatzsuche nach Parkplätzen vor Schaufenstern Ausschau zu halten.


Eingestellt am

6 Kommentare


#1
9.12.07, 14:11
"Jeder kennt das Problem"?
Einmal richtig gelernt, kenne ich dieses Problem überhaupt nicht.
#2
10.12.07, 15:42
Dem schließe ich mich an - ich habe ein feines Gehör, da brauche ich keine Schaufenster ;-)
#3
12.12.07, 17:22
Wo es doch auch sooooo viele Parkplätze direkt vor Schaufenstern gibt! Der Tipp kann doch nur von einer Frau kommen oder von einem Weichei!
#4 dommi83
13.12.07, 07:26
Einparken war bei mir (und so geht es wohl auch den meisten Männern) nie ein Problem. Aber ich kenne die Tücken enger Lücken in Städten, wo Parkplätze rar sind wegen geographisch bedingtem Platzmangel (Konstanz) oder riesiger Altstadt (VS-Villingen).
Die dortigen Parkplätze sind zwar selten vor Schaufenstern, aber wenn mal eins da ist und der Platz ist wirklich "knapp", so kann es einem schon sehr behilflich sein, wenn man nicht die Türe öffnen muss, um genau Maß zu nehmen.
4/5
#5 Jupp
14.12.07, 16:21
Also, das letzte mal, als ich beim parken ein schaufenster zur hilfe nahm, fand der ladenbesitzer das auch nicht so prickelnd...aber der sound des schaufensters war riesig... :-)
#6 deEspe
1.6.08, 12:08
Ich hab's probiert; die Fensterauslage war interessant, DIE Blechschäden an DEN AUTOS entsprechend, die Laune meines Versicherers auch und ebenfalls die meinige, denn ich wurde höher gestuft!!:-( Vielleicht sollte ich doch mal wieder RICHTIG einparken üben; könnte evtl. billiger sien?! Mit :-( "FREUDIGEM" :-( Gruß

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen