Schlange
4

Schlange aus Pet-Flaschen Verschluss

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Die Kinder haben an der Bastelei bestimmt riesen Spaß!

Man sammelt sich einige Verschlüsse, am besten in tollen Farben (da war meine Auswahl leider nicht so groß) und sucht sich etwas Spitzes (Ich habe einen dünnen Schraubenzieher benutzt) und sticht sich eine kleine Öffnung, dann nimmt man eine Schraube, wie auf dem Bild zu sehen und schraubt sie rein und wieder raus, so hat man eine kleine Öffnung.

Man sollte aber darauf achten, dass siech die Öffnung in der MItte des Verschlusses befindet, sonst ist es etwas schief. Am besten schrauben die Eltern die Öffnung (sonst tun sich die Kinder evtl. weh) und die Kleinen schieben nun die Verschlüsse auf die Angelschnur (oder einen beliebigen starken Faden).

Vorne als Kopf habe ich ein Überraschungsei benutzt. Als nächstes schneidet man sich entweder aus Papier oder aus Stoff eine Zunge für die Schlange aus und klebt sie auf den Kopf, dann noch die Augen aufmalen und fertig ist eine tolle Spielzeugschlange, die ziemlich beweglich ist!

Von
Eingestellt am

35 Kommentare


1
#1
14.2.14, 22:38
@glucke 1980 was macht man damit? du bist genauso alt wie ich.ich hab 4 kids.und ich muss sagen- ich wuerde sowas nie machen.
16
#2
14.2.14, 22:43
mal ehrlich glucke, ich möchte mal wissen was bei dir in der Wohnung überhaupt aus keinem altmüll wiederverwendet wurde. bei dir muss in deiner ganzen Wohnung nur alles aus alten Flaschen, PlastikBehältern und alten Sachen vom SchrottPlatz bestehen. so viel wie du damit Tipp s reinstellst. und selbst gebastelte, gemalte Bilder. ich würde verzweifeln
#3
14.2.14, 22:47
@Sternchen26: ach ja? das denkst aber auch nur du! ICh habe dafür ein extra Bastelzimmer und Schränke dazu wo ich alles noch brauchbare reinstelle
16
#4
14.2.14, 22:47
Ich find's eine wunderhübsche Idee. Das kann man prima beim Kindergeburtstag basteln und dann können die Kids damit spielen. Ich merks mir. Daumen hoch!
4
#5
14.2.14, 22:50
@penguschi: dann hast du halt nicht genug Fantasie liebe penguschi. Das kann man wunderbar mit den Kinder zusammen basteln und damit auch spielen und das schönste daran ist, dass es aus alten Dingen hergestellt wurde, die man so wegwerfen würde.
2
#6
14.2.14, 23:02
danke.ich glaub ich hab ne menge phantasie...ich bin zudem noch ausgebildete erzieherin und studierte psychologin.meine kinder wuerden mich auslachen.sorry-aber wir sind fuer sowas zuviel draussen unterwegs.aber wenn es deinen kids und deren gaesten gefaellt-daumen hoch..
7
#7
14.2.14, 23:20
@penguschi: was du beruflich machst spielt hier doch überhaupt keine Rolle und hat damit ob due fantasie hast oder nicht auch gar nichts zu tun. Ob du nun studierte Psychologin oder augebildete Erzieherin bist, das heißt noch lange nicht, dass man auch Talent bzw Fantasie zum basteln hat ;) es geht rein um einen Basteltipp den vielleicht nicht jeder kennt und das heißt auch nicht, dass man nur mit den Kindern daheim hockt, es gibt ja genug Regentage oder Kalte Tage...... bei uns is immer zeit zum basteln, besser als TV
14
#8
14.2.14, 23:21
@penguschi: Schade.
20
#9 xldeluxe
14.2.14, 23:27
GEHT DAS SCHON WIEDER LOS?!?!?!?!?!?

Ich finde den Tipp diesmal sogar ganz gut. Sieht doch lustig aus.

Was gibt es denn daran nun schon wieder auszusetzen ?

Plastikmüll? Giftige Stoffe? Oder ist es nur der Name der Tippgeberin?
15
#10 xldeluxe
14.2.14, 23:28
@Rovo1:

hahahha. Der war gut!
8
#11
14.2.14, 23:43
@xldeluxe: Ja, liebes Luxusmädel, hier gehts wieder a la: Letz fetz.....;-)
17
#12
14.2.14, 23:48
Diesmal kapier ich's auch nicht, obwohl ich ja eigentlich nicht sonderlich genügsam bin, was Tipps angeht. Aber das hier ist doch eine ganz nette Kinderbastelei.. Zumal die Idee diesmal auch ausdrücklich als KINDERbastelei deklariert wurde.
13
#13 Upsi
15.2.14, 00:05
Das ist eine niedliche bastelidee , ich denke meinen Enkelkindern würde das gefallen an einem Regentag ...wer macht die längste Schlange...zu basteln. Omma verliert natürlich wie immer.
4
#14
15.2.14, 00:32
@Upsi: na dann musst du dir aber noch viele viele Verschlüsse sammeln :)
4
#15 Upsi
15.2.14, 08:34
@glucke1980: ich kenne jemanden der sammelt die, warum auch immer. Mit einem netten schmachtendem Blick bekomme ich sicherlich ein tütchen geschenkt.
3
#16
15.2.14, 08:55
Ich finde die Idee gut, sehr phantasievoll. Das Ergebnis sieht auch witzig aus. Leider habe ich keinen Nachwuchs, aber wenn ich mal in die Verlegenheit komme, Kinder zu hüten... ich fang mal an zu sammeln ;).

Daumen hoch für diesen Tipp.
6
#17
15.2.14, 09:00
Es gibt kinder die basteln viel und gerne. ich komme vorm dorf,war früher fast jeden Tag an dem es trocken war draußen. und wenn es geregnet hat,hab ich mich mit meiner besten Freundin im Bastelzimmer verkrümmelt und gebastelt was das zeug hielt. Alles. Fensterbilder,Schwerter,Pfeil und Bogen,Papmaschespardosen......ich bin sicher, das unsere Eltern.froh waren,das wir uns so schön mit uns selber beschäftigen konnten,ohne dauernd zu sagen "Mama mir is so langweilig". und hätten wir früher die Idee mit der Schlange gehabt,hätten wir die sicher auch gebastelt! nach 2 Wochen wäre sie zwar sicher im Müll gelandet, weil man dann damit genug gespielt hat,aber dann macht man halt eine neue
....
ich mag die idee :)
5
#18
15.2.14, 10:41
Ich finde die Idee auch sehr lustig und werde mal anfangen, solche Verschlüsse zu sammeln. Meine Enkel haben bestimmt viel Spaß, so eine Schlange aufzufädeln. Das ist eine schöne Abwechslung und besser, als wenn sie stundenlang mit dem iPad spielen (ja, das machen 2- und 4jährige zu gerne).
2
#19
15.2.14, 13:31
@blackbird: ja ! das nervt mich auch mit den Handys.wir hatten keine und für die heutige Generation würde die Welt unter gehen wenn sie es nicht pausenlos in der Hand hätten.
finde den Tipp von Glucke Klasse und muss sagen das sie sich sehr mit ihren Kindern beschäftigt.was ist so falsch daran?? besser als ihnen ein Handy in die Hand zu drücken .und wenn es darum geht das pet gesundheitsschädlich wäre dann dürfen sie weder eine in die Hand nehmen oder aus diesen Flaschen trinken.
4
#20
15.2.14, 13:31
Auch als Katzenspielzeug gut zu gebrauchen . Prima Idee
2
#21
15.2.14, 15:40
Die kleine Schlange ist soo niedlich, aber warum schaut sie denn so traurig?
8
#22 Upsi
15.2.14, 16:26
@Eifelgold: sie hat Angst das ihr Frauchen wieder ausgemeckert wird :-)))
#23 peggy
15.2.14, 16:51
glucke 1980, halte einfach nur durch, die meisten deiner Tipps sind völlig ok.
Bei der Menge kommt es schon mal dazu, dass man mal in die Sch...e tritt.
Diesen Tipp mag ich wieder sehr und deine Meinung dazu auch.
LG
1
#24
15.2.14, 18:09
@Upsi: gaaaanz genau, haha das wollte ich grade schreiben! ;)
3
#25 Icki
16.2.14, 18:11
Supersüß!!!

(sagt die, die nach eigener Erinnerung bisher jede PET-Flaschenbastelei auf dieser Seite hässlich fand)

Ich habe leider keinen Anlass, sowas zu basteln, aber die Idee merke ich mir im jeden Fall! Evtl. kann ich so eine süße Bastelei (wenn schon nicht für Kinder) auch mal in Zusammenhang mit einem Gutschein oder Geldgeschenk einsetzen, wenn das Thema "Schlange" aus dem Zusammenhang heraus sinnstiftend ist.

@Sternchen26: Solche eine persönliche Rundumdiffamierungen einer Person finde ich eigentlich unnötig, zumal wenn sie selbst niemanden angegriffen hat.

@penguschi: Liest sich total lustig, was du da so schreibst, wie du uns erzählst, wie viele Kinder du groß gezogen hast, wie vorbildhaft ihr immer draußen spielt, wie gut du ausgebildet bist. Hat nur gar nichts mit Plastikschlangen zu tun.

@tantenana: Evtl. besteht da eine Verletzungs- oder Verschluckgefahr für Katzen? Ich kenn mich aber echt nicht aus...

@glucke1980: Vorbildhafte Reaktionen auf die Kommentare. Hätte ich doch bloß auch so ein friedliches Gemüt:-)
2
#26
16.2.14, 23:20
@Upsi #22

HAHAHAHAAA! Bester Kommentar ever! :D


4
#27
17.2.14, 10:14
@penguschi: Du bist Erzieherin und studierte Psychologin und findest basteln doof?! :D
Also gerade in der heutigen Zeit wo so viele Kinder ihr Dasein vor Fernseh, Konsole, Handy etc. fristen finde ich es toll dass es noch Eltern gibt die mit ihren Kleinen basteln.
Viel im Freien mit den Kindern zu sein ist natürlich genauso toll. Aber das eine schließt das andere ja nicht aus.
Wie ist das dann bei dir im Kindergarten. Basteln die Kinder nur Sachen die man gebrauchen kann?
Das einzige was mich an diesem Tipp stört ist das Material. Diese PET-Flaschen sind leider sehr giftig :(
Komisch dass dir das nicht aufgefallen ist.
3
#28 xldeluxe
17.2.14, 20:53
Ich hänge mal für die Mütter einen Basteltipp mit an, den ich gerade in meiner TV-Zeitung gelesen habe:

Raupe aus Eierkarton:

Man trennt eine Reihe von einem Pappeierkarton ab, bemalt die "Höcker", schneidet vorne 2 Löcher in den "Kopf" und befestigt daran Fühler aus Pfeifenreinigern.

Auch zu nichts gut aber so manches quengelndes Kind ist damit erst mal eine Zeit ruhig gestellt ;-)))
1
#29
17.3.14, 23:05
Sorry, aber damit würde ich kein Kind spielen lassen, meins schon garnicht!
1
#30
17.3.14, 23:07
@kosmosstern: ja, man sollte aus diesen Flaschen wirklich nicht trinken, wir tun das auch nicht.
1
#31
7.5.15, 14:50
Hat sehr lange gedauert, bis wir genug Deckel für zwei Schlangen zusammen hatten. Aber, was lange währt, wird gut. Vor zwei Wochen haben meine jetzt 3- und 5jährigen Enkel ihre Schlangen gebastelt und dann sind sie damit durch den Garten gezogen und haben sich sehr amüsiert, wie sich die Schlangen über Steine/Hindernisse geschlängelt haben. Wir haben die Zunge verlängert, damit man besser ziehen kann.
Eine sehr schöne Bastelidee!
#32
7.5.15, 15:20
Also ich werde sofort mit dem Sammeln anfangen. Ich hebe ja alles auf - bei mir ist es so wie bei Glucke, nebst Bastelzimmer - aber auf die Idee bin ich noch nie gekommen. Wenn daran denke, wieviel arme Plastikverschlüsse schon in den Pfandautomaten gewandert sind... :-(
Für Regentage und Erwachsene: wie wäre es mit einer Kette aus Kronkorken? Da müssten noch welche im gelben Sack sein...
Ich würde für die Löcher einen Metall-Fleischspieß nehmen (Plastikverschlüsse), bei den Kronkorken (eigentlich habe ich damit einen Spaß machen wollen, aber irgendwie läßt mich das Thema nicht los, ich könnte sie ja bunt besprühen... oje, die Umwelt...) würde bwz. wie es jetzt aussieht muß ich mal testen. Oder den Dosenpiekser...
#33
7.5.15, 15:27
Vergessen: nach diversen Kita- und Schülerbetreuungserfahrungen habe ich Erzieherinnen irgendwie gefressen (am besten sind die (noch) kinderlosen...), der Beitrag von der Uschi mit dem Peng (Sorry, aber wenn man so was aus dem Nick machen kann...), ENTSCHULDIGUNG, but "I would rather die than to avoid a good joke" also von Penguschi hat da jetzt auch keine Abhilfe gebracht.
Zu Psychologen schweige ich jetzt, gleiches Kabliber, irgendwie immer Leute, die einfach alles wissen.
1
#34
7.5.15, 15:30
P.S. Als halb ausgebildete Volljuristin möchte ich hiermit ausdrücklich anmerken, daß ich meinen Eintrag zumeist als Joke verstanden haben möchte. Muß man jetzt eigentlich immer den Beruf mit voranstellen, oder geht das auch ohne.
#35
7.5.15, 15:47
@xldeluxe: ist doch super: kann man kleine Geschenke reinmachen oder Ostereier, und wenn der Karton leer ist, hat man noch - Überraschung - eine Raupe zur Deko:-). Da hätten wir doch glatt das Ü-Ei neu erfunden.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen