Schlichte Handtücher mit Häkelborten verschönern

Schlichte Handtücher mit Häkelborten verschönern

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mit wenig Aufwand, sofern man gerne handarbeitet, kann man einfache Handtücher zu sehr schönen Hinguckern gestalten: indem man sie mit Häkelborten verschönert.

Vor einigen Jahren habe ich sehr viel gehandarbeitet und unter anderem auch gerne Gardinen, Deckchen, Tischdecken und Borten gehäkelt.

Irgendwann passten Häkelarbeiten nicht mehr zu meinem Wohnstil, der sich im Laufe der Jahre stark veränderte und ich ging zum Nähen über.

Dennoch mag ich Häkelborten an Handtüchern und Gästetüchern sehr gerne, denn es wertet sie meiner Meinung nach stark auf und ist ein Hingucker in Bad und Gäste-WC.

Entsprechende Häkelanleitungen findet man zahlreich im Internet, erfahrene Handarbeiterinnen machen das nach eigenen Entwürfen.

Wenn ich nach einiger Zeit die Handtücher erneuere, schneide ich die Borten natürlich ab und nähe sie an ein neues Handtuch.

Sehr attraktiv sieht es auch aus, die Borte nicht an den Rand zu nähen, sondern das Handtuch im unteren Drittel durchzuschneiden, die Borte einzusetzen und das restliche Handtuchstück wieder anzusetzen.

Das habe ich aber nur bei Gästehandtüchern so gemacht; ich war mir nicht sicher, ob es nach dem Duschen beim Abtrocknen stört. Für Hände war es aber in Ordnung.

Solche Handtücher - auch farblich auf das Bad abgestimmt - sind immer auch ein Geschenk, dass mit Sicherheit gut ankommt (man weiß ja, wer sich über so etwas freut ...)

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


2
#1
24.2.15, 17:40
Das ist eine sehr gute Idee. Ich kenne das aber schon sehr lange.
1
#2
24.2.15, 18:01
Prima, dass du diese Idee hier reingesetzt hast. Das mache ich schon seit Jahren. Das gehört zu den wenigen Dingen, die ich auch mit meinen zwei linken Händen hinbekomme :-)
1
#3 jb70
24.2.15, 18:04
Da sind ja richtige Kunstwerke dabei - sehr hübsch !!
2
#4
24.2.15, 18:47
Ich kannte diese Idee noch nicht und finde das ganz prima zum nachmachen und erst recht auch zum verschenken.
Vielen Dank für diese schöne Anregung...
1
#5
24.2.15, 21:02
coole Idee, die Häkelborten sind zur Zeit eh wieder in. Gefällt mir
#6
25.2.15, 10:03
Das ist eine sehr schöne Idee, ich kenne das auch. Eine alte Dame hat mir mal ein solches Gästehandtuch geschenkt und ich freue mich heute noch dran. Sie hatte die Borte allerdings mit Baumwollgarn direkt dran gehäkelt.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen