Schlupfwespen gegen Kleidermotten

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Benutzt einfach Schlupfwespen gegen Kleidermotten.

Diese wirklich kleinsten Tiere, fressen die Motteneier und verschwinden dann wieder von allein, wenn alle Eier gefressen sind im Umkreis von 1-2 Metern.

Man kann diese Tierchen auf Karten bestellen - sie schlüpfen dann aus und beginnen ihren Feldzug gegen die Motten in jedem noch so kleinen Winkel!

Von
Eingestellt am

26 Kommentare


#1
30.5.09, 21:47
Das mit den Schlupfwespen hat bei uns auch funktioniert, aber "einfach" fand ich das nicht. v.a. war's ein teurer Spaß. Damit das tatsächlich wirkt, muss man die Schlupfwespen wiederholt im Abstand mehrerer Wochen immer wieder ausbringen, so eine Bestellung besteht also aus mehreren Teil-Lieferungen. Und wenn ich mich richtig erinnere, hat uns das so um die 200 Euro gekostet.

Aber wie gesagt, es funktioniert tatsächlich.
#2 Hennesd
31.5.09, 06:36
Hallo
Das mit den Schlupfwespen hat bei uns beim Befall mit Mehlmotten auch super funktioniert ( alles vorher probierte , ob Insektizid oder Pheromonfalle, blieb ohne Erfolg ). Der Preis für mehrere Lieferungen lag bei ca 40/50 Euro.
Hennesd
#3 phaedra
31.5.09, 07:18
kann ich ebenfalls bestätigen, ist hilftreich, aber recht teuer.
#4
1.6.09, 13:46
@Hennesd - stimmt, es gibt da enorme preisliche Unterschiede zwischen Schlupfwespen für "Speisemotten" (wie Ihr sie hattet) und Schlupfwespen für Textilmotten. Die anti-Speisemotten-Wespen sind erheblich billiger.
#5 Katzimausi, die sich ratlos am Kopf kratzt
7.6.09, 19:56
Und wie wird man dann die Wespen wieder los???
#6 flo
2.7.09, 07:41
Soweit ich weiß verschwinden die Schlupfwespen von alleine wieder bzw. sterben aus, wenn sie keine weiteren Mottenlarven finden.
(Bitte korrigieren, falls nicht richtig.)
#7 guenni
6.7.09, 21:44
ja alles gut und schön aber wo bekomme ich die schlupfwespen her
#8 phaedra
13.7.09, 10:02
@guenni, http://www.naturas.de
#9 Peter
16.7.09, 19:45
Die schlupfwespen verschwinden laut http://www.schlupfwespen.org von allein sobald es nix mehr zu futtern gibt :-) Ehrlich gesagt finde ich den Preis der Schlupfwespen im Gegensatz zum Kammerjäger doch mehr als erträglich. Ich stehe nämlich grad vor dem selben Mottenproblem
#10
2.10.09, 23:52
Bei mir ist gerade die letzte Lieferung kreuz und quer unterwegs und sucht die letzten Motteneier. Das schöne ist, dass man weder die Schlupfwespen, noch seit 4 Tagen die Motten sieht. Bezahlt habe ich mit Porto, keine 40 Euro.
#11 Kincsi
27.11.09, 12:39
Hallo! Hab mich gefreut hier Erfahrungsberichte zu bekommen. Werde dass jetzt auch ausprobieren. Der Preis ist ok. da bei mir die Motten vorzugsweise Kashmir Pullis anfressen. Ich zahle jetzt für 6 x 12 Karten ( brauche so viele da großer Kleiderschrnk + Kinderkleiderschrank) 150€. Das sind 1,5 Pullis. Das ist doch ok ;-) Wie ist dass eigentlich. Trägt mann die Kleidung während der 12 Wochen mit den Wespen drin???
#12
7.3.10, 13:10
:-) nur wenn noch Eier drin sind.

Die Motten legen ihre Eier ja vorzugsweise in Wäsche, die selten bewegt wird. Also im Sommer in die Winterklamotten und umgekehrt. Also keine Angst; ausserdem trägt man daran leicht, sie sind so gross wie ein Komma.
#13 Alexander
15.3.10, 14:08
Echt eine super Sache, umfangreiche Infos habe ich noch auf www.schlupfwespen.net gefunden. Hatte jahrelang Probleme mit Lebensmittelmotten...
#14 Alexander
16.3.10, 22:18
ja also siehe http://www.schlupfwespen.net
#15 franzi
22.7.10, 11:53
Muss man die Pheromonfallen wegräumen oder kann man sie stehen lassen um die lästigen Männchen einzufangen?
#16 candy
24.7.10, 14:41
@franzi: Du mußt die Fenster zu lassen oder Fliegengitter davor machen.
#17
30.11.10, 09:25
Die Schlupfwespen gegen Kleidermotten kosten etwa 80€ und werden meist in 6 Lieferabschnitten versendet: http://www.bio-naturel.de/aries/aries-mottcontrol-gegen-kleidermotten/

Aries Mottcontrol gegen Lebensmittelmotten kostet "nur" 39€ und enthält auch "nur" 4 Lieferungen: http://www.bio-naturel.de/aries/aries-mottcontrol-gegen-lebensmittelmotten/

Teuer finde ich es dennoch! Aber wenn es hilft?
#18
29.3.11, 18:44
@franzi: Es ist sogar sinnvoll, auf mehr als nur ein Mittel der Mottenbekämpfung zu setzen. Schlupfwespen, schön und gut, Wunder vollbringen Schlupfwespen auch nicht, für Schlupfwespen ist schon ein Sweatshirt hoch wie für uns der Mount Everest. Wie unter http://schlupfwespen.biz/schlupfwespen-gegen-kleidermotten.php beschrieben, nimm jedes Mittel gegen Motten, dessen Du habhaft werden kannst. Es müssen übrigens nicht Schlupfwespen gegen Motten sein, Erzwespen helfen auch, siehe http://schlupfwespen.biz/erzwespen-gegen-hemimetabole-insekten.php Erzwespen helfen sogar gegen mehr Schädlinge als Schlupfwespen.
#19
8.6.12, 12:30
Ich werde nun schon das dritte Jahr um diese Zeit von Kleidermotten befallen.
Vor zwei Jahren habe ich mich im Internet schlau gemacht und kam so auf die Schlupfwespen. Damals habe ich mir diese Tierchen mit gemischten Gefühlen besorgt, denn ich hatte bei der Vorstellung, dass in meinen Kleidern und somit auf meiner Haut, kleine Tierchen krabbeln ziemliche Probleme. Alles Quatsch!!! Man merkt sie überhaupt nicht und sie helfen wirklich. Dass sie bei mir immer wieder kommen, kann laut Net an meinen Katzen liegen, denn Motten lieben Tierhaare!!
Heute habe ich mir wieder eine Lieferung bestellt, wenn ich die 18 Wochen um habe ist wieder Ruhe bis Nächstes Jahr.
Ich bestelle sie immer bei " Der Motten-Shop " Tel. Nr. 0911/42448873
Da bekomme ich für 79,00 Euro plus Versand alle drei Wochen insgesamt 6 x 4 Kärtchen automatisch zu geschickt.
#20 Marysch
13.6.12, 06:59
Hmmm!... ich habe versehentlich Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten bestellt. Habe aber ein Kleidermottenproblem :o( !!!
Gibt es da einen Unterschied ???
Wenn der Preisunterschied sich nur auf die Menge der Wespen bezieht,dann bräuchte ich ja nur nach einigen Wochen die Tierchen nachbestellen, oder ?
Kennt sich da jemand aus ???
#21
13.6.12, 11:38
Hallo Marysch,

Zur ersten Frage:
Man kann Schlupfwespen auch gegen Lebensmittelmotten einsetzen. Schau dir mal diesen Link an:

http://www.schlupfwespen.org/Schlupfwespen.html

Zur zweiten Frage:

Ja das mache ich auch so. Wenn die Viecher nach diesen 5 Wochen nicht weg sind bestelle ich noch einmal eine Ladung für 5 Wochen bei " Der Motten-Shop ". Letztes Jahr hatte ich gleich doppelt bestellt und die Blättchen zusätzlich zum Schlafzimmerschrank im Bad zwischen die Handtücher, im Wohnzimmer unter die Sofakissen und in meine Abstellkammer verteilt. Dann hatte ich sie endlich los. Die gehen ja überall wo Textilien jeder Art sind, dran.
3
#22
2.12.13, 09:16
Mottenbekämpfung

Achtung liebe Mottenbefallene, , habe vor ein paar Tagen die Firma "motten-shop" zwecks einer Beratung angerufen... und hatte auch wirklich vor,dort Schlupfwespen zu bestellen.. , ich bat die Firma, mir ein Angebot zuzusenden... stattdessen erhielt ich eine Bestellbestätigung von einer Frau Baehr.. nachdem ich versucht hatte das Mißverständnis aufzuklären, drohte dieselbe mir, bei Nicht- Zahlung mit einem Inkasso Unternehmen, sie meinte, sie hätte das Telefongespräch mitgeschnitten, und ich müßte nun zahlen.. nun habe ich meinen Rechtsanwalt konsultiert, vorsicht also, bei telefonischen BeratungsGesprächen mit der Firma Motten -Shop. ich empfehle, Gespräche mitzuschneiden, falls Ihr sichergehenwollt, daß ihr die Entscheidung einer Bestellung selbst bestimmen möchtet, oder keinen Ärger wollt, schade eigentlich, die Beratung erschien mir gut zu sein..., nur der Preis sehr sehr hoch, normal über 300 Euro, mir wollte sie die Schlupfwespen für 280 Euro verkaufen...
#23 hanne_be
7.1.14, 14:52
Vorsicht bei der Anbieterwahl

Hallo olga7,

ich hatte mich auch intensiv mit dem Thema Schlupfwespen auseinandergesetzt bevor ich mir welche zuglegt habe. Es scheint tatsächlich so zu sein, als ob es ein paar schwarze Schafe in der Branche gibt. Manchmal sind diese Karten mit zu wenig Eier bestückt oder einfach halbiert (habe ich jetzt auch schon öfter gelesen). Aber deine Geschichte setzt dem ganzen ja wohl die Krone auf! Wahnsinn, dass man heutzutage noch Gespräche mitschneiden soll, um auf der sicheren Seite zu sein :(

Ich für meinen Teil habe mein Mottenplage (hoffentlich, es sieht zuminest so aus) beseitigt und habe bei perlanatura.de bestellt. Kompetente Beratung (die haben auch einen Konfigurator der einem den Bedarf ermittelt), schnelle und pünktliche Lieferung. Empfehlenswert.
#24
22.11.14, 21:56
Das mit den Schlupfwespen ist mir auch nicht so geheuer und ganz schön kostspielig. Bei Amazon berichten viele Kunden, dass die Wespenlarven schon teilweise geschlüpft waren, totgedrückt usw. Einer schrieb, ich zitiere: "Ich habe vor ein paar Tagen die zweite Lieferung erhalten und muss sagen, dass ich enttäuscht bin. Ich war so begeistert von dieser Methode, doch weiß ich ehrlich gesagt nicht, ob dies wirklich hilft, bei dem was ich geliefert bekomme. Ich habe extra die zweite Lieferung abgewartet, da ich gehofft hatte es würde besser werden.
Leider kam aber auch diese in einem einfachen Briefumschlag und ohne besonderen Aufdruck auf dem Umschlag, der zur Vorsicht anregt. Wie gesagt, ein einfacher Briefumschlag und die Wespen waren in einer Noppenfolie, die aber nicht mal geschlossen war. Karten mit Wespen auf die Folie und einmal umgeklappt, dass wars. Natürlich ist der ganze Umschlag innen mit den Wespen benetzt. Desweiteren habe ich den Eindruck nach der ersten Behandlung, dass noch viele Larven auf diesen Karten waren und diese schon tot geliefert wurden. Ganz ehrlich, für den Preis wirklich ärgerlich. Ich werde mich nun mal mit dem Shop in Verbindung setzen und nach einer anderen Liefermöglichkeit fragen und auch anmerken, dass sehr viele Wespen noch in den Karten waren (tot), als die neue Lieferung kam... Mal sehen, was sie sagen. Bin etwas sauer und enttäuscht, hoffe aber, dass die die es geschafft haben, den Motten den Gar- aus zu machen!!! Trotzdem, ansich eine gute Sache, vielleicht beim anderen Hersteller."
Außerdem könnenTrichogramma Schlupfwespen nicht fliegen, sondern bewegen sich krabbelnd und auch hüpfend vorwärts. Aus diesem Grund ist ihr Aktionsradius eher eingeschränkt und sie sollten möglichst nahe an der Mottenbrut ausgelegt werden. Das bedeutet viele Kärtchen, je nach Befall.
Wir haben in die sichtbaren Löcher und Ritzen in der Küche Silikon gespritzt (riecht auch intensiv nach Essig- mögen die Motten und Larven gar nicht), Gewürznelken in und auf den Schränken verteilt sowie Lobeerblätter großzügig verteilt. Wenn es gar nicht anders geht, kam auch schon mal "Insecticid2000" (500 ml kosten ca. 11€) zum Einsatz, dass die Larven/Motten ganz gezielt mit einem Sprühstoß vernichtet.
#25 sanchai
12.10.16, 08:46
es ist wirklich sehr ärgerlich, das man auf eurer seite erst dann eine antwort bekommt, wenn man jede menge fragen beantwortet
#26
28.10.16, 13:07
Ich bestellte Mittwoch am späten Nachmittag Schlupfwespen bei der Firma "Motten Shop", wollte aber am Donnerstag stornieren. Die Quelle war inzwischen lokalisiert und konnte isoliert entfernt werden.

Erst nach meiner Stornierungsmail am frühen Donnerstag morgen (oder auf die Stornierungsmail hin?)  erhielt ich eine Versandbestätigung, woraufhin ich mich nochmal per Mail bei der Firma meldete. Als 45 Minuten nach meiner zweiten Mail noch keine Rückmeldung kam, rief ich bei der Firma an und fragte nach dem Stand. Die Aussage war, dass es keine Stornierung geben könne, da es sich um den Versand von Nützlingen handelt. Da gäbe es eine entsprechende Rechtsprechung.

Daraufhin bat ich zumindest um eine Teilstornierung der Lieferungen zwei
und drei (der Artikel wird in 3 Tranchen in Abständen von jeweils 3 Wochen geliefert). Die Rechtsprechung hinsichtlich des Versands von Nützlingen wird jedoch von der Firma so ausgelegt, dass sie auch für künftige Teillieferungen gilt und die Firma besteht auf die volle Zahlung.

Ich habe arge Zweifel, ob diese Auslegung rechtens ist und habe  bei meiner lokalen Verbraucherzentrale angefragt, was sie dazu meinen. Ich habe auch das Verbraucherzentrum in Bayern informiert.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen