Schnelle-Kakao-Plätzchen

Kakao Plätzchen
3

Diese Plätzchen sind leicht und schnell zuzubereiten, gelingen immer und sind superlecker!

Zutaten: (für 40 Stück)

200 g weiche Butter, 100 g Zucker, 250 g Mehl, 1 TL Backpulver, 5 EL Kakaopulver

Zubereitung:
Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren, Mehl, Backpulver und Kakaopulver mischen und nach und nach darübersieben und unterrrühren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Daraus mit angefeuchteten Händen 40 Kugeln formen und diese mit reichlichem Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Eine Gabel anfeuchten und mit dem Gabelrücken die Kugeln flach drücken, so dass eine gerillte Oberfläche entsteht. Dabei muss man die Gabel immer wieder anfeuchten.

Backzeit: ca. 15-20 Minuten bei 175-180 °C im vorgeheizten Ofen, danach zunächst ca. 5 Minuten auf dem Blech abkühlen lassen, dann auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.

Tipp: Die Plätzchen kann man noch mit Puderzucker bestäuben.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
"Totenbeinle" - ein Gebäck nicht nur zu Weihnachten
Nächstes Rezept
Schokokekse - superlecker und superleicht
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Lumumba - heißes alkoholisches Getränk mit Kakao und Rum
Lumumba - heißes alkoholisches Getränk mit Kakao und Rum
75 23
Perfekter Sprudel-Kakao-Nuss-Kuchen
15 14
Kakao-Shake "Delikat"
Kakao-Shake "Delikat"
2 2
30 Kommentare

Rezept online aufrufen