Rezept für eine schnelle schmackhafte Nudelpfanne mit Tiefkühlgemüse. Geht ganz einfach und macht satt.

Schnelle Nudelpfanne

10×
Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Zutaten

Für 4 Personen

  • 500 g Nudeln (beliebiger Wahl)
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Kräuterbutter
  • 250 g TK-Gemüse

Zubereitung

  1. Nudeln abkochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und würfeln.
  2. Zwiebeln in der andünsten, TK-Gemüse hinzufügen und ca. 3 Minuten dünsten.
  3. Die Kräuterbutter und die Nudeln dazu geben und weitere 3 Minuten dünsten. (Wer mag kann noch etwas Speck dazu geben).
Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

7 Kommentare


#1
26.9.04, 12:05
Lägga!
#2 Horst
1.10.04, 11:16
Ist echt gut
#3 Alex
30.12.04, 17:46
Fand ich echt gut, schmeckt mit Erbsen und Mörchen klasse
#4
22.4.06, 08:51
Ich mach immer Mettwurst bei ... ist auch lecker :-))
#5
29.10.07, 18:42
Das kenn ich auch, ist bei uns die Schlapp Schlarapp Pfanne :-) Nudeln + das was der Kühlschrank hergibt.
#6
28.4.10, 14:45
Wir machens immer einfach mit Sauerrahm, Pfeffer und diversen Kräutern. Auch lecker.
#7
7.6.11, 18:12
Kear, Mann, iss datt lecker! So heißt ein Buchtitel aus dem Pott. Soll ich euch was sagen? Da könnt ich glatt faul werden und mir selber nix Neues mehr einfallen lassen. Datt iss echt lecker! Gespeichert und für "Daumen hoch" befunden!

Rezept kommentieren

Emojis einfügen