Dieser Biskuitteig eignet sich hervorragen für Biskuitrollen, Obstkuchen oder andere Kuchenarten.

Schneller Biskuit (für ein Backblech)

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Koch- bzw. Backzeit

Gesamt

Hier kommt mein schneller Biskuitteig für Rollen, Obstkuchen oder mit anderen Belägen!

Zutaten

  • 4 Eier
  • 125 g Staubzucker/Puderzucker
  • 1 Vanillienzucker
  • 120 g Mehl
  • 1 gehäufter TL Backpulver

Zubereitung

  1. Eier, Staubzucker und Vanillienzucker mit dem Mixer auf höchster Stufe so lange schlagen, bis die Masse schön weißlich und cremig ist.
  2. Mehl und Backpulver mischen, auf die Eigelbmasse sieben und vorsichtig unterheben.
  3. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und in den vorgeheizten Ofen geben.
  4. 190 Grad ca. 15 Minuten (Stäbchenprobe) Mittelhitze.
  5. Danach auf ein feuchtes Geschirrtuch stürzen und entweder rollen oder nur so auskühlen lassen.

Ich glaube, wenn man den Teig in eine Springform füllt, wird das bestimmt auch ein richtiger Tortenboden. Vielleicht probiert es mal jemand.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

10 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter