Schnelles Ragout Fin

Ragout Fin

Zubereitungszeit

Gesamt

Für die Freunde der schnellen Küche, poste ich hier ein leckeres und schnelles Rezept, so wie ich es gern mag.

Zutaten

  • 750 g Hühnerfilet
  • 1 Bund Suppengemüse
  • Hühnerbrühe (Instantpulver)
  • 4 EL Butter
  • 4 EL Mehl
  • 100 g Champignons (frisch oder Dose) - ich dünste sie etwas
  • 1 TL Zitronensaft
  • 6 EL Weißwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pfefferkörner
  • Pimentkörner
  • Worcestersauce
  • Parmesan oder geriebenen Gouda oder Emmentaler

Zubereitung

  1. Zuerst setze ich einen 3/4 L Wasser mit etwas Instantbrühe, mit dem Suppengemüse, einem Lorbeerblatt, Pfeffer und Pimentkörner und dem Hühnerfleisch auf und lass es solange köcheln, bis das Fleisch weich und zart ist.
  2. Brühe absieben und Fleisch in kleine Würfel schneiden. Butter zerlassen und das Mehl einrühren ,bis es hellgelb ist, mit 3/8 von der Brühe ablöschen, mit Schneebesen schlagen und ca. 5 Min kochen lassen.
  3. Champignons und Fleisch dazu, nochmals aufkochen lassen und mit Wein, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die sämige Masse in Förmchen - super sind Blätterteigformen - füllen, mit Käse bestreuen und für ca. 12-15 Min bei 225°C in den Ofen.
  5. Vor dem Essen noch mit Zitrone und Worcestesauce würzen.

Dazu schmeckt wunderbar Baguette oder Toast.

Voriges Rezept
Mini-Knödel-Pfanne
Nächstes Rezept
Dosen Gemüsepfanne mit Hähnchen
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Passende Tipps

Mit Ragout fin überbackener Sauerkrauttopf
4 4
Rahm-Ragout mit Spaghetti
5 4
Ragout Fin - Rezept von 1884
9 21
Tomaten-Pilzragout - Füllung für Blätterteigpastetchen
8 1

6 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter