Schnitzel-Mexico-Mix

Schnitzel-Mexico-Mix überbacken

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Bin letztens einfach mal durch den Supermarkt geschlendert und habe mich inspirieren lassen. So entstand das überbackene Schnitzel-Mexico-Mix. 

Zutaten

  • Ca. 500 g Schweineschnitzel
  • 1-2 Dosen Mexico-Mix (Mais, Erbsen, Paprika) das Gemüse geht natürlich auch frisch
  • 1 Pck. Sahne
  • 1 Tütchen Tomaten-Mozzarella-Suppe (natürlich kann man diese auch durch passierte Tomaten o.ä. ersetzen, wer diese verachtet)
  • geriebener Käse
  • Salz, Pfeffer, Paprika süß/scharf

Zubereitung

  1. Schnitzel würzen, in Auflaufform legen, Mexico-Mix darüber verteilen.
  2. Die Suppe habe ich kalt nach Anleitung angerührt und das Päckchen Sahne dazugegeben. Diese dann über die Schnitzel verteilt.
  3. Habe die Auflaufform erst mal für eine dreiviertel Stunde bei 200°C im Ofen gelassen, danach den Käse darübergegeben und nochmals eine viertel Stunde im Ofen überbacken.
  4. Dazu habe ich Kartoffeln serviert.
Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1
12.6.10, 21:03
ich werde das auf jeden fall mal nach-kochen, hört sich sehr lecker an
1
#2
13.9.11, 19:20
Auch wenn der Tip über ein Jahr alt ist, so ist er doch gut. Natürlich mit den Zutaten, die in Klammern stehen. Wie schon in einem anderen Kommentar gesagt, bin ich zu doof, ne Tüte aufzumachen. Und mein Dosenöffner ist verrostet.

Aber die Kombination...... Schnitzel, frisches Gemüse, Tomaten obendrauf und Käse...... da kann man ins Schwärmen kommen. Deshalb Daumen hoch!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen