Schnüffelspiel für drinnen für Hunde selber machen aus alten Handtüchern

Schnüffelspiel für drinnen für Hunde selber machen aus alten Handtüchern
4
Dauer

Ich habe zwei leicht gehbehinderte Hunde. Beide sind zwischen 22 und 30 kg schwer und würden gerne eine Menge Gassigehen, aber haben dann gelegentlich auch Probleme mit den Gelenken. Püppi ist die Kniescheibe rausoperiert worden, noch bevor ich sie damals adoptiert habe und Hannelore hatte Anfang letztes Jahr eine Hüftoperation und ein Stück vom Hüftknochen wurde ihr entfernt. Um beide dennoch gut bei Laune zu halten und zu beschäftigen, habe ich mir also folgendes Schnüffelspiel überlegt.

Benötigte Materialien

Video-Empfehlung:

Schnüffelspiel für Hunde selber machen - so geht's

  1. Jedes Handtuch ausgebreitet hinlegen. Nun die lange Seite nehmen und einrollen, so dass eine lange Wurst entsteht.
  2. Beim Einrollen immer wieder ein paar verschiedene Leckerli mit einwickeln, die der Hund nachher finden soll.
  3. Alle 3-4 Handtücher nach dem gleichen Prinzip einrollen und mit Leckerli versehen.
  4. Nun nimmt man alle langen, zusammen gedrehten Würste mittig übereinander und verknotet dann die Enden miteinander.
  5. Auch hierbei kann man noch an der ein oder anderen Stelle Leckerli einbauen.
  6. Das fertig verknotete Handtuchknäul möchte nun der Hund haben und wird eine Freude haben zu schnüffeln, zu kratzen und wird alles tun, um die Leckerli zu finden.

Hunde sind nicht nur übers Gassigehen zu erschöpfen, sondern auch Schnüffeln ist anstrengend für Hunde. 20 Minuten intensives Schnüffeln braucht sicherlich zwei Stunden Entspannung hinterher. Abseits zu der Erschöpfung ist es für den Hund auch eine geistige Herausforderung, an die Leckerli zu kommen und macht ihm Spaß.

Dieses Schnüffelspiel kann man natürlich beliebig oft wiederholen und die Handtücher immer wieder neu zusammen knoten und befüllen. 

Viel Spaß den Detektiven, beim Erschnüffeln der Leckerli.

Ach ja, bitte nur trockene Leckerli verwenden und keine Hundewurst oder so was, sonst wird es matschig.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Hund von Mülleimer fernhalten
Nächster Tipp
Vorbereitung für einen Hund als neues Familienmitglied
Profilbild
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Vergib ein bis fünf Sterne:

4,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
3 Kommentare

Danke für den Tipp. Wir haben jetzt einen Malteser, von Nordmazedonien, adoptiert. Er ist jetzt 7 Monate alt und wurde mit einer gebrochenen Vorderpfote gefunden. Leider blieb ein Handicap zurück. Wir bekommen ihn bald und da kommt dein Tipp gerade richtig. Vielen Dank dafür, liebe Grüße Uschi
@P'dorf1: Danke, dass du so ein großes Herz hast. Püppi fehlt die Kniescheibe hinten rechts. Sie wurde mir auch als "Krüppel" vermittelt, dabei ist sie ein ganz normaler Hund. Sie hinkt, ja, aber sie rennt, geht Gassi und sie muss auch nicht am Radl nebenher laufen im Sommer bei 35 Grad. Dafür habe ich ohnehin wenig Verständnis.
Wir haben einen Malteser, der im April 17 Jahre wird. Es geht ihm sehr gut und er will immer spielen. Also haben wir beschlossen, ihm einen Kameraden zu besorgen. Wir haben uns sehr schlau gemacht, ob wir ihm damit nicht weh tun. Unsere Bedenken wurden beseitigt. Und der kleine Kerl tat uns so leid. Also hoffe ich, dass alle glücklich werden. Liebe Grüße
Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!