Mit dieser Methode bekommt der Schokoguss auf dem Kuchen einen ganz besonders schönen Glanz.

Schokoguss mit besonderem Glanz

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Um dem Schokoguss einen besonderen Glanz zu geben, schmilzt man 2/3 der Kuvertüre im Wasserbad. Aus dem Wasserbad nehmen und die restliche Kuvertüre in der heißen Schokolade unter Rühren schmelzen lassen. Sobald alles fast ausgekühlt ist, erneut im Wasserbad unter Rühren erwärmen, bis die Masse zähflüssig ist. Nun auf den Kuchen streichen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

3 Kommentare

#1
25.2.19, 07:00
Um die Schokoglasur schön " geschmeidig " und glänzend auf das Gebäck zu bekommen, gebe ich ein Stück Kokosfett in die Masse.
#2
22.5.19, 08:47
Für den "besonderen Glanz" bei Schoko- und anderen Glasuren verwende ich Mirror Glaze. Mit diesem Guß ist jede Glasur, egal ob Schoko, Zitrone oder andere Fruchtgüsse, perfekt hochglänzend, auch noch nach dem Trocknen der Glasur.
#3
22.5.19, 10:17
Ich mache meinen Schokoguss nur noch nach einem Tipp von hier mit Tafelschoko und Sahne. Für mich der perfekteste und schokigste Guss den ich je hatte.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Schoko-Kuchen mit Mirror Glaze

Schoko-Kuchen mit Mirror Glaze

10 18

Kirschen-in-Schokolade-Kuchen

22 5
Orangenkuchen

Orangenkuchen

29 12
Hirschhorn-Kuchen mit hellem Teig

Hirschhorn-Kuchen mit hellem Teig

20 35
Zitronenkuchen - Lemon Loaf - sehr lecker & einfach

Zitronenkuchen - Lemon Loaf - sehr lecker & einfach

19 19
Hirse-Müsli-Plätzchen mit Stevia

Hirse-Müsli-Plätzchen mit Stevia

2 12

Hühnerbollen mit Zitronen-Honig-Glasur & gebratenen Süßkartoffeln

2 1
Schoko-Karamell-Kuchen

Schoko-Karamell-Kuchen

26 31

Kostenloser Newsletter