Schwäbischer Tequila

Jetzt bewerten:
1,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man nehme einen guten Obstler, eine Scheibe Blutwurst und dazu ein bisschen Senf. Und das ganze mischt man dann nach üblicher Tequila Art und Weise.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

4 Kommentare


#1 Su
21.2.08, 08:54
Augen zu und durch - wie jedes Jahr auf der wannwoumbis ;-)
1
#2 Sierra
21.2.08, 11:55
Das ist ja mal ekelig! Tequilla auf Schwäbisch halt. :-)
#3 Marc
23.2.08, 17:43
Geil!
#4
5.3.08, 11:09
das härt sich eher badisch an!;) aber mal ehrlich ; herzhaft gewürtzte wurst und so ein markannter Tequilla - die kombi kann nicht gut sein!

Rezept kommentieren

Emojis einfügen