Schwarze Flächen auf Halloween-Kürbis

Schwarze Flächen auf Halloween-Kürbis

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Obwohl mein Kürbis nur in der Vorstellung existiert, möchte ich den Tipp schon jetzt für diejenigen einstellen, die schon in der Phase der Ausgestaltung ihres Kürbisses sind:

Meiner soll ein schwarzes Geisterschloss mit Fenstern bekommen und einen Mond im Hintergrund. Klar, die Öffnungen des Schlosses und der Mond selbst werden ausgeschnitten, sodass hier das Licht durchscheint. Die Mauern des Schlosses aber sollen zusätzlich ziemlich breit (ca.1-2 cm) mit Schwarz dargestellt werden. Hierfür habe ich auf einem Rest Kürbis vieles ausprobiert: Edding, OH-Stifte ... nichts deckte kräftig genug. Aus lauter Verzweiflung griff ich dann zu meinem ziemlich dunkellila Nagellack! Diese Flächen wurden "satt" im Ton und glänzten zudem - glaube, dass das diiiiie Lösung sein wird.

Viel Spaß beim Schnitzen und Gestalten!

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1
21.10.14, 22:31
Wow den hast du aber 1a hinbekommen, super toll gemacht!!!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen