Schweinefilet auf Eisbergsalat

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für eine Person:

250g Schweinfefilet in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden und mit Küchenkrepp trockentupfen. In Olivenöl oder Rapsöl auf jeder Seite 4 Minuten braten. Nach dem Wenden Salzen und mit Pfeffer aus der Mühle würzen. Während dem Braten den Eisbergsalat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Ein Salatdressing aus 1 EL Weißweinessig, 3 EL Sonnenblumenöl, Prise Salz, Zucker, Pfeffer und eine Messerspitze Senf mit dem Schneebesen rühren und über den Salat gießen. Mit der Hand vermengen. Das Schweinefilet über den Salat legen. Fertig. Der Salat gibt dem Ganzen was schönes frisches. Weitere Beilagen braucht man da gar nicht. Spart Arbeit.

Von
Eingestellt am


Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen