Schweißfuß ade - mit Deokristall

Jetzt bewerten:
2,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich benutze seit einiger Zeit Deokristalle und dachte mir, was unterm Arm funktioniert tuts auch am Fuß. VOLLTREFFER! Nach dem täglichen Duschen die Füße mit dem angefeuchteten Deokristall einreiben, und nach wenigen Tagen verbreiten weder die Füße noch die Schuhe mehr den unangenehmen "Duft". Der Deokristall ist auch eine gute Alternative zum Deospray, das wegen des Parfüms, wie bei mir, schmerzhafte Pickel hervorrufen kann.

Von
Eingestellt am


17 Kommentare


#1
10.2.06, 19:48
Bei mir funktioniert dieser blöde Kristall leider auch nicht unterm Arm :(
#2
10.2.06, 20:07
bei mir auch nicht. :-(
#3 Mala
10.2.06, 20:32
... war auch absolut hilfreich ist: Zimt-Sohlen :-) Keine Säure mehr an den Füssen meines Bruderherzes...
#4
10.2.06, 21:43
guter tipp , unterm arm hab ichs ausprobiert und bin begeistert von den kristallen , unterm fuß wollt ich es nun auch ausprobieren
#5 Heidemarie
11.2.06, 09:56
Endlich stinken meine Füße nicht mehr so sehr! Vielen Dank für den Tipp!
#6
11.2.06, 12:30
Semmelbrösel in den Socken
hält den ärgsten Schweissfuss trocken!

tschulligung.....
#7
13.2.06, 22:09
Öfter mal die Socken wechseln hilt besser.
#8
15.2.06, 16:57
Klapt das auch bei Axelschweiß?
#9 Daniel
16.2.06, 08:25
für andrea
#10
3.3.06, 14:12
Nach wenigen Tagen stinkts nicht mehr bei dir? vielleicht liegts nicht am kristall, sondern daran, dass du dich dran gewöhnt hast. Täglich waschen hilft da vielleicht besser!?
#11 die kleine Kirsche
26.3.06, 16:36
einfach auf den sommer warten bis man wieder barfuß gehen kann, dann wirds natürlich gelüftet
#12 melly
25.9.06, 23:36
naja ich kann mir nichts drunter vorstellen aber ich versuch es mal
#13 Fussel
20.9.07, 20:00
Wo her bekomm ich so nen kristall?Deo geht bei mir auch net richtig.
#14 Elmi
23.10.07, 20:48
prima Tipp, ich benutze seit längerem ein Alkoholfreies 24 Stunden Deo, das trocknet bei mir die Haut nicht so stark aus.
Ergebnis= Rosenduft
#15 Verena
15.6.09, 23:04
Gute Idee! Danke :)
Den Deokristall verwende ich auch schon seit längerer Zeit sehr erfolgreich. Werde ihn jetzt mal bei den Füßen einsetzen und bin gespannt...
#16
10.7.10, 23:27
@Mala: Zimt-Sohlen???
Erklär doch mal bitte wie das funktioniert.
Hört sich interessant an.
#17 nemmili
13.7.10, 17:37
das mit den zinksohlen habe ich schon versucht. zuerst riecht es sehr stark nach zimt überall wo man seine schuhe auszieht, das geht nicht mehr weg nach ein paar wochen riecht es dann noch merkwürdiger

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen