Sektflöte oder andere Gläser mit schlankem Stiel reinigen

Jetzt bewerten:
1,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Einfach etwas Geschirrreinigertabs reinbröseln etwas heißes Wasser drauf. So ca.2-5 min warten, ausspülen, fertig.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
17.1.07, 16:54
aufwändiger gehts nicht...
heißes spüliwasser rein, oben zuhalten und ordentlich schütteln. den oberen rand mit nem schwamm saubermachen.
#2
17.1.07, 21:09
aufwendiger schon, aber nicht so schön.
#3 Wigwam17
18.1.07, 09:58
Flaschenbürste nehmen und einfach sauber machen.
#4
19.1.07, 11:05
Ich hab sektflöten da kommt man nicht mit ner bürste rein und der tip war von meiner ma und ist weniger aufwendig . Außerdem ist das mit dem Spüliwasser ekli, denn selbst beim ausspülen bleibt immer ein Rand.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen