Apfel-Früchte Joghurt

Selbst gemachter Apfeljoghurt - ideal zum Abnehmen für Berufstätige

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Ich bin grade am Abnehmen und bin dazu noch berufstätig. Auf der Arbeit ist das ja immer doof, sich was "Diättaugliches" zuzubereiten, nicht jeder hat die Möglichkeit, mittags zu kochen.

Noch dazu bin ich ein Obstmuffel und mag Obst nicht so gern essen. Hab aber ne Methode gefunden, Obst schön zu "verpacken", damit es auch mir schmeckt!

Also mach ich mir abends vor dem Schlafengehen meinen Apfel-Joghurt, stell ihn in den Kühlschrank und kann den am nächsten Tag im Büro schön nebenher löffeln :-) 

Zutaten

  • 2 Äpfel
  • 3 kl. Becher Naturjoghurt
  • 1 - 2 TL Zimt
  • 3 - 4 EL Haferflocken
  • etwas Akazienhonig

Zubereitung

  1. Die Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden bzw. raspeln, wie man's gerne möchte.
  2. Dann den Rest der Zutaten dazu, kräftig durchrühren und abschmecken und je nach dem Zimt oder Honig "nachwürzen".
  3. Ich liebe Zimt, deswegen nehme ich immer ein bisschen mehr davon!
  4. Man kann das ganze auch mit anderen Früchten machen ... Erdbeeren, Pfirsiche, Birnen, Bananen, Weintrauben was man gerade möchte!
  5. Nur mit dem Zimt wäre ich dann vorsichtig, das passt nicht zu jedem Obst!

So, nun lasst es euch schmecken!

Von
Eingestellt am

21 Kommentare


1
#1
27.5.10, 21:00
So sieht mein Frühstück oft aus! :) Nur mit mehr Müsli und manchmal auch Fruchtjoghurt statt normalem. Sehr lecker und macht lange satt!
#2
27.5.10, 21:12
Ich mache das auch -und zwar mit dem Quick-chef von Tupperware . das ist ein Gerät mit Schüssel, Schneidmesser und Deckel mit Kurbel. Ich hächsle den geschälten Apfel , füge Joghurt und Müsliflocken zu . Deckel schließen -drehen - fertig.
4
#3
23.6.10, 09:45
Toll!
Aber nicht im Büro nebenbei löffeln.
Ganz bewusst genießen.
3
#4
6.1.11, 10:18
super!
Ich hab mir noch Rosinen und gehackte Mandeln untergemischt;)
6
#5
27.11.12, 07:42
Huhu... Wenn Du 3 kleine Becher Naturjohgurt nimmst, dann kannst Du auch 1 großen Becher nehmen, das ist kostengünstiger. ;-)
1
#6
27.11.12, 08:10
So was gibts bei mir am Wochenende auch oft zum Frühstück! (Unter der Woche aus Zeitgründen eher selten, da das Obst schnippeln schon lang dauert, da gibts das fertige Müsli einfach mit Milch und das Obst am Stück mit in die Arbeit).

Wenn man viel Joghurt isst, rentiert sich auch ein Joghurt-Zubereiter (gibts schon für 15 - 20 Euro, je nach Marke und Funktionsweise), da spart man Geld und Müll - und besser schmecken tut er definitiv auch!!!

Ach, und zum Zimt passt auch Banane ganz hervorragend!
#7
27.11.12, 08:15
wenn du nun den Apfel statt zu schälen im ganzen klein schneiden würdest und joghurt/quark mit 3-6EL Leinöl glattrühren würdest dann wär das sehr gut!

http://www.amazon.de/%C3%96lwechsel-Ihren-K%C3%B6rper-Reiner-Schmid/dp/3927676160/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1354000266&sr=8-1

oder mal im Reformhaus nach Dr. Johanna Budweg fragen. (Buch+Leinöl)...

das Leinöl hilft abzunehmen (ist aber nur ein Nebeneffekt)
4
#8 Dasbinich
27.11.12, 10:07
Schmeckt herlich! So sieht mein Frühstück auch oft aus.Je nach Jahreszeit auch anderes Obst.Bei mir kommt noch Leinsamen und frischer Ingwer rein.
1
#9
27.11.12, 10:36
Bitte passt mit dem Zimt auf!

Ich esse ihn auch für mein leben gerne.
Aber ich benutze nur eine Prise.

1 bis 2 EL erscheinen mir ein wenig hoch. Es sei denn ihr wisst, welchen Zimt ihr benutzt.

Cassia Zimt auch Chinesischer Zimt ist im höchsten Maße gesundheitsschädlich wegen dem hohen Cumarin-Anteil, aber preiswert.
Der teurere Cylon Zimt hat nur einen Bruchteil an Cumarin und kann in höheren Dosen verzehrt werden.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Zimt dann bitte unter: Gesundheit schauen.

Ich habe da in den letzten Jahren einige Berichte im TV gesehen. Auch in Fertigprodukten, wie Zimtsternen und Printen usw. ist ja Zimt enthalten. Kleine Kindern zum Beispiel wird empfohlen, höchtens 4 Zimtsterne, größere 6 und Erwachsenen 8 Zimtsterne am Tag zu essen.

In den Zimtsterne Rezepten kommen 2 Esslöffel Zimt auf nachher 45 Sterne!

Und hier empfiehlt MistressLilith diese Menge auf eine Mahlzeit!

Obacht mit Zimt!
#10
27.11.12, 10:38
wird das nicht braun, wenn du das schon am Abend vorbereitest?
2
#11
27.11.12, 10:41
@krebse16: Nein, ich deck es ja ab und die Aepfel sind ja im Joghurt, da passiert nix
3
#12
27.11.12, 11:27
Es hört sich für mich theoretisch zwar sehr lecker an, aber ich MAG EINFACH KEIN OBST. Schon gar nicht in der Früh. Da es aber hier auch um Diät & Büro geht (und für die die wie ich lieber herzhaft essen) : ich finde eine Scheibe gutes Vollkornknäckebrot mit einer 1 kleinen Dose Thunfisch in Olivenöl mit einem 1/2 hartgekochten Ei schmeckt a) super, b) hält mich bis Mittags satt, c) gibt mir Ballaststoffe & Omega 3 und d) man kann das Brot sowie Thunfischdosen leicht im Schreibtisch halten, einmal die Woche Eier vorkochen und morgens ein hartes Ei mitnehmen.
#13
27.11.12, 11:32
@SpookyAngie

Aus Zeitmangel am Morgen schreibt MistressLilith:

"Also mach ich mir abends vor dem Schlafengehen meinen Apfel-Joghurt, stell ihn in den Kühlschrank und kann den am nächsten Tag ..."
#14
27.11.12, 11:35
Ich selbst nehme den Jogurt mit Obst ,Zimt,Bananenstuecke,manchmal Annanas mit etwas Bienenhonig um nicht dunkel zu werden,immer eine kleine Zitrone reinspritzen bleibt hell und hat auch mehr Vitamine.
Natuerlich wenn man es am Abend richtet oder mit zur Arbeit nimmt
#15
28.11.12, 11:02
Ueber ZIMT war ich schon informiert,denke dass es gut ist wenn man mit den Dosis nie zu viel nimmt,denn alles tut gut wenn es in den Regeln bleibt und zuviel von den Spezien zu sich zu nehmen,kann sicher nicht gut tun.
1
#16
28.11.12, 11:21
Darf ich mal mailen was ich 3 mal in der Woche als Diaetkur fuer mich richte,bin eine aeltere Lehrerin im Ruhestand und versuche viel nachzuholen was ich als juengere Frau oft nicht fuer mich tat.
Morgens trinke ich erst ein Glas Wasser ehe ich mein Fruehstueck vorbereite,dann mache ich etwas Gymnastik im Garten,schoen warm verpackt im Winter,dann wird mein Expresso gerichtet und auch mein Mann geniesst ihn zusammen mit mir.
Nun geht es an das Diaetgericht als Fruehstueck:
Einen halben Apfel mit Schale,ein Kiwi,eine Orange,und 2 Toepfchen Yogurt werden vermischt und dann mit etwas Wasser verlaengert und pueriert,ist sehr ausreichend fuer mich,nach 3 Stunden esse ich entweder Fisch,Fleisch mit Gemuese oder einen grossen Teller gemischten Salat mit 2 Spiegeleier.
Um 16 Uhr eine grosse Tasse Tee aus Salbei,waere gut gegen Alzheimer und im Sommer ist er gegen Schweis.
Wenn ich Lust habe esse ich auch nach dem Tee eine Rippe Schokolade und dann werden 2 km gelaufen,wuerde es regnen dann steige ich eine Stunde auf mein Hauscyklett.Meistens in unserem Fernsehzimmer damit ich mich nicht langweile.
Gegen 20 Uhr esse ich gekochtes Gemuese mit Frischkaese(Mozarella).
Habe meistens das selbe Gewicht seit 5-6 Jahren und bin zufrieden da ich zu dem aelteren Jahrgang gehoere.
Mein Mann bekommt anderes gekocht weil er nicht die Diaetkur machen will ,meistens Spagetti und Gemuese.
#17
29.11.12, 07:56
@Teddy: Ja, schon klar, aber so kalt ausm Kühlschrank mag ich das nicht zum Frühstück (habe sehr Kälteempfindliche Zähne, da geht kühlschrank-kaltes Obst gar nicht)...
Hab mir außerdem auch schon mal Reste aufgehoben und irgendwie war das dann nicht mehr so super, weil die Fruchtsäure den Joghurt irgendwie... komisch macht
(mir fällt das Wort nicht ein dazu... jedenfalls ist Fruchtsäure zusammen mit Milchprodukten nicht gut zu lagern - die Schokolade beim Schoko-Fondue verklumpt ja auch irgendwann wenn zu viel Obstsaft reintropft).
#18
29.11.12, 08:15
@Paradiso: Wenn man nicht mehr berufstätig ist, vielleicht noch als Pendler recht lang unterwegs ist, kann man das sicher gut so machen. Aber viele haben im Büro eben nicht die Möglichkeit, sich Mittags gut zu kochen oder extra dafür nach Hause zu fahren, da geht so ein Tagesablauf maximal am Wochenende (naja, und da ist man dann auch oft einfach froh, wenn man seine Ruhe hat und keinen durchgeplanten Tagesablauf hat).
Was natürlich nicht heißen soll, dass ich generell nie koche oder Sport mache, meistens geht eben entweder das eine oder das andere, aber selten beides am gleichen Tag.
#19 Dasbinich
29.11.12, 08:41
@SpookyAngie: Ich richte mir auch mein Obst abends und nehme es mit zur Arbeit. Über das Obst träufle ich Zitronensaft.Den Joghurt bewahre ich in einem separaten Behälter auf und missche es erst in der Arbeit mit dem Obst. Dann passiert geschmacklich und farblich nichts und alles sieht und schmeckt sehr gut.Oder wenn die möglichkeit da ist Joghurt kaufen und in der Arbeit in den Kühlschrank und eben nach bedarf verwenden.
2
#20
29.11.12, 09:02
Ich weiss nicht ob alle mich richtig verstanden haben,wer noch berufstaetig ist hat wenig Zeit fuer sich selbst(ich kenne das aus vergangenen Jahren)aber spaeter mal kann man sich sein Leben anders gestalten,ich weiss dass man nie die Lust zu allem verlieren soll aber das haengt auch von dem individuellen Charakter ab.
Viel Obst und FRISCHGEMUESE ist das Wichtige fuer eine Diaet und Bewegung braucht nicht unbedingt FITNESS zu sein auch 2 km am Tag radeln oder schnell laufen tut dem Gemuet und dem Koerper gut.
#21 Dora
10.12.12, 12:13
@Paradiso: Interessant zu lesen dein Bericht. Wie lange machst du das schon und hast du abgenommen oder nur dein Gewicht gehalten? Wohlfühlen ist ja das Wichtigste.
Aber das Abendessen 20:00 Uhr? Ist das nicht etwas spät?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen