Selbstgemachtes Stockbrot ohne Hefe

Wer gerne campen geht, der kann das nächste Mal, am Lagerfeuer, dieses leckere Stockbrot ausprobieren.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Kleiner Tipp für die Camper unter uns:

Zutaten

Für 3 Personen

  • 400 g Weizenmehl, 1/2 TL Salz
  • 2 TL Backpulver
  • 50 g Butter 
  • 150 ccm Milch

Zubereitung

  1. Alle Zutaten außer der Milch, zu einem krümeligen Teig vermischen (die Butter am besten in kleinen Stücken dazu geben).
  2. Jetzt die Milch dazugießen und alles gut durchkneten.
  3. Lange Stöcke suchen und säubern.
  4. Den Teig zu langen Schnüren formen und um die Stöcke wickeln.
  5. Über dem offenen Feuer knusprig backen - dabei immer hin- und her wenden, dass nichts anbrennt.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Maisbrot aus den Südstaaten
Nächstes Rezept
Käsebrot - Brot mit Käse im Teig
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Hefe- oder Brotteig gehen lassen
13 8
Traditionsdessert: Münsterländer Bettelmann
Traditionsdessert: Münsterländer Bettelmann
14 17
Brot als Beilage zum Grillen
6 2
28 Kommentare

Rezept online aufrufen