Siebkorb Plastikschraubkopf ersetzen

Siebkorb: kaputten Plastikschraubkopf ersetzen

Voriger Tipp Nächster Tipp
15×
Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Den kaputten Plastikschraubkopf des Siebkorbes in der Küchenspüle kann man günstig durch eine Flügelmutter ersetzen.

Der Plastikschraubkopf meines Küchenabflusses war nach einigen Jahren durch Materialermüdung kaputt gegangen. Ich forschte schon im Internet, was ein neuer Siebkorb kostet (so zwischen 13 - 23 Euro, das aber ohne Versandkosten).

Der Gang in den Baumarkt lohnte sich dann in doppelter Hinsicht. Der Siebkorb, den ich suchte, war im ersten Baumarkt gerade nicht da, zwei Wochen würde ich warten müssen.

Im zweiten angesteuerten Baumarkt war dieser Siebkorb gar nicht im Verkaufsprogramm, aber der Verkäufer der Sanitärabteilung hatte eine gute Idee.

Er meinte, da müsse sich doch in der Eisenwarenabteilung irgendetwas "Draufschraubbares" finden lassen, denn der Korb und der Abdichtgummi wären ja noch ganz in Ordnung, es fehle ja lediglich die "Schraube".

Und so war es, Flügelmuttern waren die Lösung. Fünf Stück kosteten Euro 1,18.

Kann man durch die Flügel gut drauf schrauben und im täglichen Gebrauch kann man daran den Siebkorb auch gut fassen zum Herausnehmen für die Reinigung.

Auf die naheliegendsten und einfachsten Ideen kommt man manches Mal eben nicht selber, ich war der festen Überzeugung, da müsse ein komplett neuer Siebkorb gekauft werden.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

28 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti