Silikonspray prophylaktisch, für (schlecht laufende) Reißverschlüsse

Silikonspray

Wenn meine Reißverschlüsse (in Textilien oder Schuhen) neu sind, dann besprühe ich sie schon mal prophylaktisch vorsichtig mit Silikonspray ein. Wenn nötig wiederholen und alles läuft wie geschmiert!

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Reißverschluss bleibt nicht mehr oben?
Nächster Tipp
Falsch geschlossenen Reißverschluss wieder öffnen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Silikonspray für Alufelgen
Silikonspray für Alufelgen
9 5
Staubsaugerkabel rollt mit Cockpitspray wieder gut ein
Staubsaugerkabel rollt mit Cockpitspray wieder gut ein
22 4
Reißverschluss kaputt? Kann "geflickt" werden!
Reißverschluss kaputt? Kann "geflickt" werden!
10 10
Individuelle Federtasche selber kreativ nähen
15 6
Festfrieren der Gefrierfachklappe mit Silikonfett vermeiden
Festfrieren der Gefrierfachklappe mit Silikonfett vermeiden
7 10
Silikonspray mit Nitroverdünner entfernen
4 0
23 Kommentare
Schnuff
1
Silikon Spray?
Versuch mal alte Kerzenstummel.Zur Not geht auch ein Teelicht ohne Hülse. Damit tust Du der Umwelt einen Gefallen...
Quietschende oder schwer gängige Schubladen kann man auch wieder ohne Mühe "bewegen",wenn man die störenden Stellen damit einreibt.Fiel mir eben so ein,als ich Dir den Vorschlag mit den Kerzen gemacht habe.
22.3.13, 00:02 Uhr
Dora
2
@Schnuff: ja, das mit dem Kerzenwachs, das hat man früher schon gemacht und das "Mittel" hat jeder zu Hause, wogegen Silikonspray wohl kaum.
22.3.13, 00:07 Uhr
Dabei seit 14.3.13
3
da habt ihr wohl recht,machte ich bisher auch so,aber glaubt mir....Silikonspay geht besser und man braucht auch nur gaaaaaanz wenig!

Ich kenne auch Leute,die keine Kerzen zu Hause haben!

War ja nur eine ANREGUNG!!!
22.3.13, 00:15 Uhr
Dora
4
@Roschtockerin: nichts für ungut, aber Silikonspray habe ich keinen, Kerzen schon. Für was braucht man sonst noch den Spray?
22.3.13, 00:23 Uhr
Dabei seit 14.3.13
5
oh,für einige DINGE,ich hab gerade meine Laufbänder von den Faltrollos eingesprüht....laufen danach ganz prima!

Und...Dora....du brauchst den Tip ja nicht nachzumachen!
22.3.13, 00:29 Uhr
Upsi
6
Ich bin ziemlich umweltbewußt, aber silikonspray benutze ich auch, zB fürs auto im Winter unentbehrlich und für viele Dinge sparsam und sehr sauber im Verbrauch.
22.3.13, 10:50 Uhr
Dora
7
@Upsi: fürs Auto? Für die Gummidichtungen, die immer so gerne anfrieren?

@Roschtockerin: war nicht böse gemeint :-)
22.3.13, 10:58 Uhr
Upsi
8
@Dora: genau Dora, dafür ist das spray top, mein manne braucht das auch viel in seiner Werkstatt und für Reißverschlüsse nehm ichs auch, ist nicht so schmierig wie Kerze und so oft muss man es ja nicht machen. Ein kleines Fläschchen reicht ewig. Lg
22.3.13, 11:37 Uhr
Schnuff
9
@Upsi: ist das das gleiche wie WD 40?
22.3.13, 13:03 Uhr
Upsi
10
@Schnuff: kann ich nicht sagen, auf meiner Flasche steht nur Silikon Öl drauf. Wir haben hier aber Männer, die uns sicher aufklären werden. Lg
22.3.13, 13:30 Uhr
Dabei seit 17.1.10
........................
11
@Schnuff: Ist nicht das gleiche , WD40 ist Silikonfrei- und das andere ist
Silikon-Gleitspray mit dem schmiere ich das Kabel vom Staubsauger, Reißverschlüsse , auch gut für Vorhängen Ringe.
22.3.13, 13:52 Uhr
Dabei seit 1.8.10
silver member
12
@Upsi: Ja,tatsächlich....

Habe das Profil von #9 angeschaut. Heute angemeldet und 29 fast
textgleiche Kommentare abgelassen.

Das wirkt krankhaft. Immerhin wirkt da wohl die Karmaregel - zur Zeit Minus 25. Wird hoffentlich noch mehr!
22.3.13, 14:35 Uhr
Dabei seit 29.3.11
13
Das ist nicht nur so ein Troll, das ist sogar derselbe. Ist aber schon weitergegeben
22.3.13, 15:53 Uhr
Dora
14
@kuestennebel: Danke fürs Weitergeben. Bernhard hat schon reagiert. Da haben wir nun - bis zur nächsten Anmeldung unter anderem Namen - erst mal unsere Ruhe :-)
22.3.13, 17:12 Uhr
Dabei seit 1.8.10
silver member
15
@Schnuff: Wenn Du oben eingibst:
Schließzylinder schmieren,
dann kannst Du über die Schmiermöglichkeiten einiges erfahren (Silikon, Öle, WD40 u.s.w.

Jetzt bist Du auf die #9 gerutscht, weil Troll weg ist. DEN meinte ich natürlich. LG
22.3.13, 18:09 Uhr
Schnuff
16
@AMA: Ist OK,habe eben den Begriff Silikonöl/Spray eingegeben.Jetzt weiß ich Bescheid.Danke noch mal.

Irgend wer sollte mal eine Falle für/gegen Trolle bauen....

Das nervt hier so langsam aber sicher.
22.3.13, 19:46 Uhr
Dabei seit 29.3.11
17
@Dora:

So ist das leider mit Forentrollen. Sie kommen immer und immer wieder. Nur kann man das mit geeigneten Mitteln immer nachvollziehen.

Zum Thema: Das mit dem Silikon ist ein guter Tipp. Sicher ist die gute alte Wachskerze auch ein probates Mittel, aber Roschtockerin hat hier eine sinnvolle Alternative genannt, die auch sehr gut funktioniert. Silikonspray gibt es in jedem gut sortierten Warenhaus, und, wie schon gesagt, so eine kleine Dose hält eine Ewigkeit.
Grüße
Ralf
22.3.13, 19:46 Uhr
Dabei seit 14.3.13
18
oh Mannoaman....wenn ich das geahnt hätte,welchen "Sturm" ich hier entfache!!!!

Da ich neu bin,wußte ich nicht,wie das hier läuft und dass es Leute gibt,die gar keine ernsthaften Tips suchen.

Ich finde es gut,hab hier schon einige für mich brauchbare Tips erhalten,die mich nicht unbedingt zum Konsum auffordern und wenn,dann wäre es doch meine eigene freie Entscheidung-oder?!


Zum Glück denke ich mal,ist der Rest hier nett und den Grüße ich hiermit herzlich bis zum nächsten Tip;-)

@Dora.... bin nicht so empfindlich!
23.3.13, 00:43 Uhr
Dabei seit 27.1.10
19
Wir benutzen das Spray auch für vieles, nur meist steht es dann, wenn ich es mal brauche, in der Garage. Kerzenwachs oder ein Seifenstück (kennt Ihr das noch ? ;-)
helfen aber auch sehr gut. Überschüsse abwischen und gut, auch für schwergängige Holzschubladen prima. Und duftet entschieden besser...
Daumen für Dich, Roschtockerin :-)
24.3.13, 14:56 Uhr
flamingo
20
Für einige Sachen eignet sich der Spray sicher sehr gut, aber nicht für Kleidungsstücke und dgl., was ist eigentlich hier ratsam, um das gute Stück nicht zu verschmieren?
24.3.13, 17:19 Uhr
Dabei seit 14.3.13
21
@flamingo....du deckst das gute Stück eben mit Küchenrolle ab,wenn du Bedenken hast....ich hab meine Faltis besprüht...nix fettet,wenns trocken ist,sieht man nix,versuchs an eine unwichtigen Stelle!!!!
24.3.13, 22:58 Uhr
Dabei seit 17.1.10
........................
22
@flamingo Ich sprühe meine Sicherheit Gurte im Auto mit Silikon-Gleitspray ein. Ruhig Grosszügig einsprühen .Ein Paar mal ganz vor und zurück aufrollen, dann laufe sie wieder gut

Keine Angst. Silikon-Gleitspray hinterlässt keine Flecken. Auch nicht auf der Kleidung.
25.3.13, 07:01 Uhr
Dabei seit 3.2.13
23
Hey.
Ich nehm immer Vaseline, wenn meine Reisverschlüsse klemmen. Melkfett geht auch. Und obwohl das anscheinend Fett ist hatte ich noch nie Flecken in den Textilien.

Falls jemand weder Kerzen noch Silikonspray hat...
25.3.13, 16:46 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen