So wird Weißkohl zarter

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für Weißkohlsalat den Kohl in schmale Streifen schneiden, eine normale Marinade herstellen aus Öl, Essig, Pfeffer und Salz. Etwas erhitzen, aber nicht kochen. Über den Kohl geben, etwas Zucker und Kräuter dazugeben und alles mit den Händen kräftig duchkneten. Anschließen 2-3 Stunden ziehen lassen, nochmals abschmecken, fertig.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1
7.2.12, 01:46
zucker?????

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen