Sommersalat - Lauchgemüse mit Apfel, kalt oder warm

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Etwa 4 Porree (Lauch)-Stangen werden gewaschen, in dünne Scheiben geschnitten (auch bis ins Grüne) und 1-2 Minuten in kochendem Wasser blanchiert.

Dann schält man ca. 5 Äpfel, schneidet sie in kleine Stücke und beträufelt sie mit dem Saft einer Zitrone. Porree und Äpfel werden vermischt. Ein Bund Frühlingszwiebeln wird kleingeschnitten und dazugegeben.

Das Dressing besteht aus: Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zucker, etwas (!) Chilipulver und frisch geriebenem Ingwer nach Geschmack.

Mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Kalt als erfrischender Sommersalat, warm schmeckt es gut zu Geflügelgerichten.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

2 Kommentare

Emojis einf├╝gen