Sommersalat mit Kichererbsen und Minze

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein Sommersalat für zwei Menschen mit:

gekochten Kichererbsen (ca. 250 g)
Tomaten (2 - 5, je nach Größe)
1 kleinen Gurke
frischer Minze
Frühlingszwiebel wie mans mag
evt. Knoblauch
Olivenöl
Zitrone
Salz
Pfeffer aus der Mühle
und etwas Zitronenschalenabgeriebenes (wie mans eben mag) oder auch
Zitronenmelisse

Gemüse klein schneiden - so etwa in Kichererbsengröße, Zwiebel in Ringlein, Minze/Melisse fein hacken, Zitrone abreiben und alles vermischen und noch etwas ziehen lassen.

Anrichten mit etwas Melisse / Minzeblatt als Dekoration.

Von
Eingestellt am
Themen: Kichererbsen

2 Kommentare


#1
21.6.12, 16:36
Wird ausprobiert! Hört sich lecker an. Danke
#2
9.9.12, 06:31
Ich liiiiiebe Kichererbsen , gespeichert und wird heut probiert. Aus Mangel an frischer minze nehm ich Teebeutel Pfefferminz , :-(((, Danke fürs einstellen , elke

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen