Sonnenschirmständer

Sonnenschirmständer zum Bepflanzen

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ihr habt einen alten Plastikständer, der seine besten Zeiten schon lange hinter sich hat? Der muss nicht auf den Müll.

 Zimmert euch eine Holzkiste, die groß genug ist, dass der alte Ständer hineingestellt werden kann und bearbeitet sie mit Holzschutz.  

Den alten Ständer in der Holzkiste befüllt Ihr schwer: Beton, Steine, oder Kies. Dann wird die Kiste mit Blumenerde aufgefüllt und kann nach Belieben bepflanzt und dekoriert werden, ach ja, und euren Sonnenschirm könnt ihr auch noch hereinstellen.

Übrigens, der Schirmständer ist nun RICHTIG schwer. Wenn ihr einen beweglichen Ständer bauen möchtet, benötigt ihr sehr gute Rollen, die ihr vor dem Befüllen unter eure Kiste schraubt.

Ich freue mich auf sonnige Zeiten, ihr auch?

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


3
#1 peggy
29.1.14, 18:25
Sehr schöne Idee, Bossi.
Mit dem langen Schilf (oder ist es Iris )und den Fresien total dekorativ.
Auch ich freue mich sehr auf den Frühling, kann es kaum erwarten.
5
#2
29.1.14, 18:53
Dein Tipp spitze!! Habe mir schon überlegt meinen alten Schirmständer wegzuwerfen und einen teuren aus Stein zu kaufen aber deine Idee gefällt mir viel besser-nun freue ich mich noch mehr auf den Frühling.
3
#3
29.1.14, 19:39
total Klasse
2
#4 Mami65
29.1.14, 21:30
das ist ja mal nen super Tipp. danke
1
#5
30.1.14, 06:11
Ein gaaaanz toller Tipp!!!! Das wird dieses Jahr unsere Terrasse und vor allem den unmöglichen Schirmständer aufpeppen!!!
1
#6
30.1.14, 06:58
Ich habe zwar weder Balkon noch Terrasse zum Nachmachen, aber das sieht einfach toll aus!!!
#7
30.1.14, 15:44
Vielen Dank für die tolle Idee! Nun kann ich endlich den schruddeligen Kunststoffschirmständer in etwas Schönes verwandeln, alle Daumen die ich habe zeigen steil nach oben! :-D

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen