Soßen die Schärfe nehmen mit Honig

Einfach genial: Wenn du für deine Soße zu viel Pfeffer verwendet hast, kannst du ihr mit einem Teelöffel Honig die Schärfe nehmen und gleichzeitig den letzten Schliff verleihen!

Bestimmt ist es euch auch schon mal passiert, dass euch zu viel Pfeffer oder Chili ins Gulasch oder in sonstige Fleischgerichte mit Soße geraten ist. Ich habe schon vieles ausprobiert wie z. B. die Kartoffel, die man mitkochen soll etc., aber so richtig gewirkt hat es meiner Meinung nach nicht. Das einzige was wirklich hilft und der Soße auch noch den besonderen Pfiff gibt, ist - Honig! Probiert es aus!

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Eiweiß steif schlagen mit Milchaufschäumer
Nächster Tipp
Weichen Blechkuchen-Teig ausrollen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
1 Kommentar

Tipp online aufrufen