spaghetti diabolo

Spaghetti Diabolo

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hier ein einfaches Rezept für ein schnelles Mittagessen für alle Nudelliebhaber: Spaghetti Diabolo!

Zutaten

  • Spaghetti
  • Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 kleine Peperoni
  • Eine Dose geschälte Tomaten
  • Salz
  • Parmesan
  • Basilikum

Zubereitung

Die Spaghetti werden wie gewöhnt al dente gekocht. Das Olivenöl wird in der erhitzt. Die Knoblauchzehen und die Peperoni werden klein geschnitten und in das heiße Öl gegeben. Danach kommen die geschälten Tomaten hinzu. Alles wird gut miteinander vermengt und die Soße mit Salz abgeschmeckt. Nun können die Nudeln darunter geschmischt werden. Serviert werden die Spaghetti Diabolo mit Parmesan und Basilikum.

Guten Appetit!


Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

1 Kommentar

#1 ~Sonnenschein~
12.4.08, 21:48
haben das Rezept nach Gefühl nachgekocht und es war lecker.
Nächstes Mal würde ich die Mengen so nehmen: eine große Dose geschälte Tomaten (ohne den saft), 3 kleine eingelegte Peperoni (kleine), 4-5 kleine Knoblauchzehen, 500 g Nudeln.

Rezept kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti