Spaghetti Napoli mit Harissa

Jetzt bewerten:
2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Tüte Napolisoße ins kalte Wasser rühren, rohes Ei unterquirlen und dann Harissa zugeben nach Geschmack Harissa gibt es in jedem türkischen Geschäft. Es ist eine scharfe arabische Würzsoße, die normalerweise aus Tunesien kommt. Das Ganze aufkochen, wie auf der Tüte beschrieben. Durch das Ei wird die Soße sämig, Harissa gibt den guten Geschmack.

Ich gebe darauf dann noch Parmesan.

Statt des rohen Eies kann man auch Speisequark nehmen.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1 Wommel
16.3.08, 19:16
Tipp: Harissa gibt es auch in jedem Marktkauf

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen